Zeitung anstrengend?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mein Sohn hat in Hannover 2,5 Cent pro Anzeigenblatt bekommen und 3,5 Cent, wenn am Samstag Sonderangebotsbeilagen in die Anzeigenblätter gesteckt werden mussten. Üblicherweise bekommt man 250- 400 Exemplare zum Verteilen.

Wenn du einen brauchbaren Steckbezirk mit Mehrfamilienhäusern hast, in dem nicht an 2 von 3 Briefkästen die "Keine Werbung"-Aufkleber geklebt sind, Dich Frührentner zutexten oder Du von Kötern zerfleischt wirst, schaffst Du 150-180 Stück in der Stunde und einen Stundenlohn von 3-4 Euro. Als Anfänger bekommst du aber mit Sicherheit Einfamilienhaus-Siedlungen, wo Du Dich dumm und dämlich läufst. Verdienst bei 2x wöchentlich austragen monatlich ca. 50-60 Euro für 16 Stunden Arbeit.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu wenig Geld für zu viel Arbeit. Macht aber dennoch Spaß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alleine 2,5 - 3h
Zu zweit 1,5h
Lohn: zwischen 70 und 80€
320 Zeitungen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Trabbifrager
31.01.2016, 09:59

einmal in der Woche

1