Frage von Marvin1212, 105

Zeitraum THC nachweisen kann? und

Ich wüsste gerne ob oder wie viel THC nach 3-4 Wochen noch Nachweißbar ist?

Oder bei einer Verkehrskontrolle?

und welche nachfolgen hat es wen?

Bei geringer nach Beweisbarkeit was und welche strafen(3-4 wochen)

Antwort
von xo0ox, 37

Bei Verkehrskontrolle, mit dem ungenauen Speicheltest, kann es sein das er Positiv ist und  bei der anschliessenden genaueren Test dann plötzlich negativ, bzw. unter dem Grenzwert liegt. Es kann genau so gut passieren das du 2 Stunden nach dem letzten Konsum, beim Speicheltest, negativ bist.

Nach 3-4 Wochen ist ein Grossteil schon ausgeschieden, Sicherheit bringt aber nur ein Test.

Antwort
von aXXLJ, 38

Hier sollte alles stehen, was für Dich von Interesse sein kann: http://www.gruene-hilfe.de/2012/12/13/cannabis-und-fuhrerschein-1-nach-der-poliz...

Ob Du "versehentlich" an einem Joint gezogen hast, weil Du geglaubt hast, es ist eine Selbstgedrehte, spielt keine Rolle.

Es würde auch keine Rolle spielen, wenn man sagt, dass man geglaubt hat, dass in der Vodkaflasche nur Mineralwasser ist.

Antwort
von mindlessinfi, 78

lol die frage hier zu stellen ist aberwitzig... 

über die haare solang die haare eben sind, über den urin bis zu 6 monate, über das blut nen paar tage... glaub ich

Kommentar von Marvin1212 ,

ist es schlimm nach 4 wochen bei einer urin kontrolle ?

folgen da harte strafen es war ein ein versehntlicher zug 

weil ich dachte es währe ein selbstgedrehte 

Kommentar von mindlessinfi ,

kommt drauf an warum du kontrolliert wirst... der konsum ist ja nicht verboten..also erwarten dich generell auch keine strafen... wenn es um den führerschein geht ists was anderes

Kommentar von Uschi7035 ,

keine strafe

Kommentar von Marvin1212 ,

wie meinen sie das mit dem wenn es um den Füherschein geht ists was anderes?

Kommentar von Marvin1212 ,

Also wie ich das jetzt verstanden habe ist es so dass wen man jetzt z.B 12 stunden nach dem knsumieren von canabis den führerschein entzogen bekommt weil man noch beteubt ist also "stoned" ist 

länger als 2-3 wochen droht keine strafe mehr ?? 

ist das so richtig

Antwort
von Cheyene, 36

also

im mund kann man es nocch max. 12 stunden feststellen (geläufigste methode)

in den haaren bis zu 9 monate -> aber bei den haaren wird nie kontrolliert weil man es nicht immer zu 100% nachweisen kann

im blut 2 tage (auch diese methode wird eigentlich nie benutzt)

im urin kann man es am längsten feststellen, aber urinproben musst du nicht machen wenn du im auto gestoppt wirst.

meistens wird nur kontrolliert ob du noch gras bei dir hast u dann lassen sie dicb wieder gehen (es sei denn sie finden noch viel mehr gras ich denke ab 5gr oder so, wirst du als dealer bezeichnet)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community