Frage von unicornbacoon, 29

Zeitformen im Lateinischen übersetzen?

Hallo, Ich habe große Probleme die lateinischen Zeitformen Plusquamperfekt, Imperfekt und Perfekt zu übersetzen im aktiven sowie im passiven. Kann mir das jemand vielleicht anhand von dem Verb 'ferre' erklären? Das wäre sehr nett, danke!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Volens, Community-Experte für Latein & Uebersetzung, 18

Das funktioniert mit jedem Verb, sogar in verschiedenen Konjugationen:

Wenn du vor der Endung ein -ba- siehst (der einfachste Fall), ist es Imperfekt. (Sowas lernt man nämlich nicht in den Einzelverben auswendig, sondern merkt sich die grundsätzlichen Formen. Bei ferre hat man nämlich noch mit den Spezialitäten des Verbs, das ziemlich unregelmäßig ist, zu kämpfen. Doch die prinzipiellen Aussagen bleiben bestehen.)

porta-ba-m      ich trug (von portare)      Imperfekt Aktiv
dele-ba-m       ich zerstörte (von delere)

porta-ba-r       ich wurde getragen         Imperfekt Passiv
dele-ba-r         ich wurde zerstört

Im Perfekt haben wir eine Trennung. Im Aktiv ist es ein Wort (mit den immer gleichen Endungen: -i, -isti, -it; -imus, -istis - erunt), im Passiv sind es zwei Wörter, und man muss "esse" konjugieren können):

Perfekt Aktiv:         portavi      ich habe getragen
                            delevi        ich habe zerstört

            Passiv:      portatus, -a, -um sum     ich bin getragen worden
                             deletus, -a, -um sum      ich bin zerstört worden

Im Plusquamperfekt analog mit anderen Endungen:

Aktiv:   portaveram   ich hatte getragen
           deleveram    ich hatte zerstört

Passiv:  portatus, -a, -um eram     ich war getragen worden
             deletus, -a, -um eram      ich bin zerstört worden

                       

     

Antwort
von Grammaticus, 16
  • ferebam = ich trug
  • ferebas = du trugst
  • ferebat = er trug
  • ferebamus = wir trugen
  • ferebatis = ihr trugt
  • ferebant = sie trugen
  • ferebar = ich wurde getragen
  • ferebaris = du wurdest getragen
  • ferebatur = er wurde getragen
  • ferebamur = wir wurden getragen
  • ferebamini = ihr wurdet getragen
  • ferebantur = sie wurden getragen
  • tuli = ich habe getragen
  • tulisti = du hast getragen
  • tulit = er hat getragen
  • tulimus = wir haben getragen
  • tulistis = ihr habt getragen
  • tulerunt = sie haben getragen
  • latus/a/um sum = ich bin getragen worden
  • latus/a/um es = du bist getragen worden
  • latus/a/um est = er/sie/es ist getragen wordenlati/ae/a sumus = wir sind getragen wordenlati/ae/a estis = ihr seid getragen worden
  • lati/latae/lata sunt = sie sind getragen worden
  • tuleram = ich hatte getragen
  • tuleras = du hattest getragen
  • tulerat = er hatte getragen
  • tuleramus = sie hatten getragen
  • tuleratis = ihr hattet getragen
  • tulerant = sie hatten getragen
  • latus/a/um eram = ich war getragen worden
  • latus/a/um eras = du warst getragen worden
  • latus/a/um erat = er/sie/es war getragen worden
  • lati/ae/a eramus = wir waren getragen worden
  • lati/ae/a eratis = ihr wart getragen worden
  • lati/ae/a erant = sie waren getragen worden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community