Frage von Aboutme9, 45

Zeiten berechnen?

Assalamu Alaikum/Hallo/Moin/Hi, Ich wollte kurz fragen,wie man,z.B. bei Islamischen Kalendern die 5 Gebetszeiten bis zu 1 Jahr vorraus gesagt wird.Wie kann man das machen.Liegt es daran,dass es z.B. wenn heute denn 4.2.2016 der Morgensgebet um 6:07 Uhr,ist es dann so,dass es am 4.2.2017 der Morgensgebet im Islam wieder um 6:07 Uhr beginnt oder wie berechnet man das?Danke

Antwort
von HPBS90, 10

Du kannst es Dir schwer machen: Leider ist dies nicht ganz so Einfach für den Sonnenaufgang und Sonnenuntergang hilft Dir vielleicht zu Anfang diese Seite weiter: http://lexikon.astronomie.info/zeitgleichung/

Einfach: Muslime haben und hatten in der Vergangenheit keine Uhren, keine Gebetszeitentabellen, keine Handy/Smartphone uws. Wie also haben diese Muslime die Gebetszeiten erkannt? Ganz einfach. Sie haben sich den Himmel angeschaut. So mache ich dies übrigens auch oft. Ganz einfach sind ja der Sonnenaufgang und der Sonnenuntergang. Die Gebetszeit für das Morgengebet erkennst Du ganz genau, wenn Du den Himmel betrachtest und es ein wenig Tag wird. Sonnenaufgang klar. Mittagsgebet - kurz nachdem die Sonne ihren höchsten Stand hat. Das Nachmittagsgebet kannst Du am Schatten eines Gegenstandes(Stöckchen) erkennen. Aber auch am Stand der Sonne selbst und am sich Ändern der Temparatur usw. Abendgebet wenn die Sonne untergegangen ist. Und das Nachtgebet, wenn es dann ganz dunkel ist.

Und - mit der Zeit spürst Du auch, ob es Zeit ist fürs Gebet.

Trotzdem wünsche ich Dir viel Freude beim Errechnen der Gebetszeiten. Es wird dir viel Spaß machen die ganzen Formeln usw. anzuwenden. 

Kommentar von Aboutme9 ,

Nein,meien Frage war,wie ich das für die Zukunft berechnen kann

Kommentar von HPBS90 ,

Ja, Du beginnst mit dem Berechnen des Sonnenaufganges und Unterganges wie auf der obengenannten Internetseite und dann wirst Du auch feststellen, wie die Astronomen die Zeiten des Sonnenunterganges am zum Beispiel 17.06.2016 berechnen. Leider gibt es dafür keine einfache Formel. Du siehst auf dieser Seite auch, dass es einfach und genau bei der Berechnung in der Astronomie nicht gibt. Es gibt nur einfach oder genau. 

Antwort
von HPBS90, 5

Ich habe noch etwas für den Anfang gefunden:

http://lexikon.astronomie.info/zeitgleichung/neu.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten