Frage von jackfrostron, 18

Gibt es eine Zeitbegrenzung fürs Fachabitur?

Ich habe die 11. Klasse (also die Einführungsphase in Berlin) aus persönlichen Gründen beendet und bin auf ein OSZ gewechselt. Dort habe ich die 11. wiederholt und habe jetzt fast ein Semester der 12. hinter mir.

Tja, blöd nur: Plötzlich kann ich mit der Richtung des OSZs nichts mehr anfangen.

Ist es jetzt noch möglich, auf eine Fachoberschule zu wechseln? Oder was gibt es sonst noch für Optionen um ans Studium zu kommen?

Beim Abitur kann man ja nur ein Jahr wiederholen

Antwort
von Grace95, 18

Also was ich weiß, ist, dass man auch ohne Abitur studieren kann. Du musst dann natürlich halt noch "Extra-Aufgaben" erledigen/erfüllen, damit du studieren kannst. Bieten übrigens so einige Unis/Hochschulen an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community