Frage von Babo190, 88

Zeitarbeit wie Kündigung?

Hallo
Habe meine Kündigung am Montag abgeben. Habe in der Kündigung geschrieben dass ich ab dem 15.7 fristlos kündige. Habe 2 Wochen Kündigungsfrist. Zählt dann die Frist von dem Tag an dem sie die Kündigung erhalten haben 2 Wochen oder dann ab den 15ten Juli 2 Wochen, also los zum 31 dann. Ich wollte eigentlich noch bis zum Ende des Monats da arbeiten. Und wenn nicht kann ich einfach da anrufen und sagen dass ich meine Kündigung ändern will ?
Danke

Antwort
von johnnymcmuff, 12

Habe meine Kündigung am Montag abgeben. Habe in der Kündigung geschrieben dass ich ab dem 15.7 fristlos kündige. 

Fristlos beutet ohne Frist und das geht für Arbeitgeber und Arbeitnehmer nur aus wichtigem Grund!

Habe 2 Wochen Kündigungsfrist. Zählt dann die Frist von dem Tag an dem sie die Kündigung erhalten haben 2 Wochen oder dann ab den 15ten Juli 2 Wochen, also los zum 31 dann. Ich wollte eigentlich noch bis zum Ende des Monats da arbeiten. 

Man kündigt zum Ende eines Zeitraums mit der Kündigungsfrist.

Und wenn nicht kann ich einfach da anrufen und sagen dass ich meine Kündigung ändern will ? 

Du solltest das klären.

Antwort
von PeterSchu, 20

Um solche Missverständnisse zu vermeiden, sollte man in der Kündigung immer das Datum angeben, an dem das Arbeitsverhältnis enden soll. Also "Hiermit kündige ich zum 31.7.2016..."

Die Kündigung muss dann mindestens zwei Wochen vorher beim Empfänger eingegangen sein.

Ich würde an deiner Stelle in der Tat mal anrufen und nachfragen, ob man das auch so verstanden hat, wie du es ausdrücken wolltest.

Antwort
von Teddy42, 35

Eine fristlose Kündigung ist eine Kündigung von Heute auf Morgen--- Du kannst nur eine Fristgerechte Kündigung abgeben wenn du noch bis zum 15 arbeiten willst.

Du musst aber bis zum 31.7. arbeiten, weil du die Kündigung zu spät abgegeben hast. Dein Abgabetermin währe der 1.7. gewesen.

Kommentar von Babo190 ,

Habe fristgerecht rein geschrieben nicht fristlos. Habe es verwechselt. Wie bis zum 31? Wie meinst du das ? Ich will ja bis Ende diesen Monats noch da bleiben. Also ist das richtig was ich gemacht habe.

Kommentar von Teddy42 ,

Der letzte Abgabetermin um am 15.7. aufhören zu können war der 1.7. --- Da du sie später abgegeben hast, zählt für dich, als dein letzter Arbeitstag der 31.7. ----- du kannst immer nur zur Monatsmitte oder zum Monatsende kündigen.

Kommentar von Teddy42 ,

Nachtrag: Als Alternative kannst du noch einen Aufhebungsvertrag machen wenn du dort umbedingt weg willst.

Kommentar von PeterSchu ,

"Du musst aber bis zum 31.7. arbeiten, weil du die Kündigung zu spät abgegeben hast. Dein Abgabetermin währe der 1.7. gewesen."

Wie kommst du darauf, wenn die Kündigungsfrist zwei Wochen ist?

Kommentar von PeterSchu ,

Ergänzung: der Fragesteller will ja auch bis zum Monatsende arbeiten. Also ist die Kündigung nicht zu spät.

Antwort
von Alexandernov19, 45

Da bin ich mal gespannt, was die Zeitarbeitsfirma da macht. Du hast praktisch eine fristlose und eine fristgebundene Kündigung eingereicht. Evtl. nimmt sie deine fristlose Kündigung an, allerdings gibt es dann per sofort kein Geld mehr!

Denke nicht, dass sie dir viele Änderungsoptionen offen lassen!

Kommentar von Babo190 ,

Habe fristgerecht rein geschrieben nicht fristlos. Habe es verwechselt.

Antwort
von miezepussi, 40

Was steht genau in Deinem Vertrag zum Thema Kündigungsfrist? 

Auf jedenfall kannst Du nicht zeitgleich mit einer Frist (von 2 Wochen) und fristlos kündigen. Da musst Du Dich schon entscheiden. Fristlose kündigungen sind allerdings nur in wenigen Fällen möglich.

Kündigungen müssen in der Schriftform erfolgen. Mündliche Kündigungen sind unwirksam.

Kommentar von Babo190 ,

Habe fristgerecht nicht fristlos sorry

Kommentar von miezepussi ,

2 Wochen kündigungsfrist bedeutet, dass die Kündigung 2 Wochen vorher eingehen muss.

Im Regelfall kann man zum 15. oder 30/31. eines Monats kündigen. Dann muss die Kündigung zum 01. oder 16./17. vorliegen.

Es besteht aber auch die Möglichkeit, dass Du einfach nur die 2 Wochen Kündigungsfrist einhalten musst. Dann also vom Eingangstermin der Kündigung 2 Wochen drauf rechnen.

Da ich Deinen Vertrag nicht kenne, kann ich nicht sagen, was in Deinem Fall zutrifft.

Kommentar von Babo190 ,

Habe die Kündigung am Montag den ersten des Monats um 16 Uhr abgeschickt. Dann ist die Kündigung wahrscheinlich am 2 oder 3 Juli angekommen. Also bin ich ab Ende des Monats weg von da oder ?

Kommentar von miezepussi ,

Kommt drauf an, was im Vertrag steht. Bitte schreibe den genauen Wortlaut hier auf. Ich habe keinen Röntgenblick.

Kommentar von Babo190 ,

Da steht nichts davon nur dass die Frist zwei Wochen beträgt

Kommentar von miezepussi ,

Zwei Wochen zum Monatsende? Oder wirklich nur das die Frist 2 Wochen beträgt? Dann könntest Du z. B. auch zum 25.07. kündigen.

Kommentar von Babo190 ,

Da steht ab dem 2ten Monat ( bin seit Januar drin ) bis zum 6ten Monat ist die Kündigungsfrist 2 Wochen.

Kommentar von miezepussi ,

Dann kannst Du wirklich zu jedem beliebigen Termin kündigen. Nur das Kündigungsschreiben muss 2 Wochen vorher beim Arbeitgeber ankommen.

Kommentar von Babo190 ,

Also wenn ich schreibe dass ich ab dem 15ten kündige, zählt dann ab dem 15ten die zwei Wochen Frist bis zum Monatsende oder ?

Kommentar von miezepussi ,

Nein. So funktioniert das nicht.

Du schreibst, du kündigst zum ..... 30.07.2016. 

Dann muss die kündigung am 16.07.2016 beim Arbeitgeber sein. Das heißt, du musst sie spätestens am 14.07.2016 in den Briefkasten werfen. 

Man kündigt nicht "ab Datum" sondern "zum Datum".

Kommentar von Babo190 ,

Habe aber am Montag die Kündigung per Post verschickt. Was heiß des jetz ?

Kommentar von miezepussi ,

Gar nichts, die ist ja total falsch. Schreib eine neue Kündigung. Googel mal nach einer Muster-Kündigung.

Antwort
von FusselAmNabel, 30

wenn du die 2 wochen kündigunsfrist einhälst ,kündigste ja nicht fristlos...

Kommentar von Babo190 ,

Habs verwechselt, habe fristgerecht rein geschrieben

Kommentar von FusselAmNabel ,

soweit ich weiss zählt das datum wo die kündigung beim arbeitgeber eingetroffen ist....da du die aber schon montag abgegeben hast und ab dem 15. fristgerecht kündigst ,gilt die frist ab dem 15. ....

Kommentar von Babo190 ,

Habe aber am Montag um 16 Uhr abgeschickt. Also ist die erst am Dienstag da oder ? Dann geht das bis Ende des Monats oder nicht ?

Kommentar von FusselAmNabel ,

würd ich sagen ,steht ja in der kündigung drin das du am 15. mit einhaltung der frist kündigst ...und die zwei wochen laufen dann ja nach dem 15. an....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community