Frage von Babo190, 348

Zeitarbeit meldet sich fast nie?

Hallo
Hab mich seit September bei mehreren Zeitarbeitsfirmen angemeldet leider habe ich immer noch keine Arbeit. Bin 20 wohne bei Eltern und hab keine Ausbildung bzw. bewerbe ich mich grade. Ich habe mich als Produktionshelfer oder ähnlich beworben. Bei Trenkwalder Dekra etc. das Problem ist das sich keiner meldet, wenn ich anrufe sagen die die haben nichts. Jetz war ich sl Montag bei ner anderen Zeitarbeit persona Service jetz habe ich wieder Angst das sich keiner meldet. Hab keine Lust mehr zuhause zu vergammeln ! Was könnte ich sonst noch machen ?

Antwort
von lilkuriboh, 256

Sei froh das die Leihbuden dich verschonen.Gibt nichts schlimmeres als bei denen zu arbeiten. Wenn du noch keine Lehre hast mach lieber Praktika oder ne Bildungsmaßnahme.Dafür gibts auch Geld vom Amt.

Antwort
von hanz5342, 286

Warte bis du 25J alt bist, dann kannst du bei deinen Eltern ausziehen und von Hartz 4 leben!

Kommentar von derlieberkerl ,

ja beziehe lieber Hartz 4 oder mach dich Selbständig und wenn du ein Hobby hast mach es zum Job verkaufe dinge usw. weil ich würde dir nicht raten in so einer ZAF arbeiten zu wollen.

War dort 1,5 Monate dort hat mir schon gereicht: Stress, Über Leute sich her machen (Also über die Leute lästern) 

und ein Lohn dazu den man nicht zum Überleben reicht (8,27€)

mit Abzügen war ich dann bei etwa 989€ Pro Monat hat aufjedenfall nicht ausgereicht mit SEIN Eigenes Geld alles zu bezahlen.
Ich bleib lieber ALG und mach mein Hobby zum Job und kann alles selber bestimmen wie ICH´s will.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community