Frage von herwig43, 46

Zeitarbeit 2?

Zu meiner Frage in Zeitarbeit 1 möchte ich hinzufügen das ich unter Epilepsie leide sowohl ein Herzleiden habe. Aufgrund dessen habe ich auch einen Herzschrittmacher. Wegen diesen gesundheitlichen einschränkungen wurde eine Amtsärztliche Untersuchung wegen der Feststellung der leistungsfähigkeit durchgeführt das besagt das ich 6 bis maximal 8 Stunden am Tag leichte bis mittelschwere Tätigkeit ausüben darf. Aber das wird von der Zeitarbeitsfirma nicht eingehalten trotz mehrmaligen Gesprächen werde ich trotzdem regelmäßig zwischen 9 bis 10 stunden Schichten eingeteilt. Was kann Ich rechtlich dagegen tun? Um hilfreiche Antworten bedanke ich mich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten