Zeit sinnvoll bis september nächsten Jahres überbrücken?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo

Darf ich fragen, warum du deine Ausbildung abbrechen möchtest?

Wie wäre es denn mit einem Job, bei dem du von Zuhause aus arbeiten kannst? Dann bist du frei in deiner Zeiteinteilung und kannst in deiner gewohnten Umgebung bleiben.

Natürlich gibt es in diesem Bereich, wie auch in jedem anderen, Schwarze Schafe. Deshalb gibt es einige Dinge, auf die du achten solltest, bevor du dich auf eine Stelle bewirbst.

http://www.karrierepropeller.de/heimarbeit-lukrativer-nebenjob-oder-kleiner-zuverdienst/

Viel Glück bei der Suche

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das FSJ oder Bundesfreiwilligendienst. Ab Dezember sollen viele freie Stellen für Bufdis im Bereich Flüchtlingsbetreuung frei werden.Du kannst dir natürlich auch einen anderen Bereich aussuchen.

https://www.bundesfreiwilligendienst.de/

Es gibt konkrete Suchstellen. Im Kommi ein weiterer link.

VG

Gugu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Au pair, work and travel, oder volunteriat. (Also für den fall, das du ins Ausland willst)

freiwillig soziales Jahr.

 Ansonsten denk ich, das man sich zur Zeit auch ganz gut bei den Flüchtlingen engagieren kann...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jobben (wenn möglich mit Bezug auf den späteren Beruf), FSJ, FÖJ, Au Pair, Auslandsjahr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung