Frage von nike1983, 45

Zeit nach Vorstellungsgespräch?

Hallo zusammen,

kurze Frage, denn ich bin etwas aufgeregt. Ich weiß natürlich, dass man auf meine Frage nur mutmaßen kann und ich mich gedulden und abwarten muss aber ich denke, es tut ganz gut mal paar Ansichten von anderen zu hören.

Ich war diesen Dienstsg vor 3 Wochen bei einem Vorstellungsgespräch, welches aus meiner Sicht recht positiv verlief und angenehm war. Man ist mit mir so verblieben, dass man sich Mitte Mai wieder bei mir melden will. Habe nun bis nach dem Feiertag diesen Montag gewartet und mal bei der Firma in der perso nachgehört. Die Dame war super nett, teilte mir aber mit, dass sie so akut nix sagen kann, denn sie war im Urlaub und sie muss in der entsprechenden Abteilung nachhören.

Das hat sie auch getan und hat sich einen Tag später (gestern also Mittwoch) per e-mail gemeldet und mir mitgeteilt, dass man sich für das angenehme und informative Gespräch mit mir bedankt und man aber leider noch keine Entscheidung mitteilen kann, da der Prozess noch nicht abgeschlossen sei. Man will unaufgefordert wieder auf mich zukommen.

Ich war in den letzten 3 Wochen warten relativ entspannt, habe aber schon manchmal drüber nachgedacht, da mir die Stelle und das Unternehmen sehr Zusagen würde - ist ähnlich öffentlicher Dienst.

Wie kann man die Aussage der Perso nun werten? Im Rennen bin ich vermutlich noch, sonst wäre gestern doch bestimmt nicht der o.g. Text sondern eine Absage an mich verfasst worden, oder?

Arbeitet nun jeder weitere Tag an dem ich nichts höre gegen mich, so nach dem Motto wir halten uns den mal warm aber eigentlich wollen wir noch jmd. Besseren?

Ich bin ein recht ungeduldiger Mensch und ich empfand 3 Wochen warten schon sehr lange und muss nun erneut warten...

Wie beurteilt ihr das ?

Expertenantwort
von ShinyShadow, Community-Experte für Bewerbung, 24

Hm... Ohne dich beunruhigen zu wollen:

Ich vermute, es wird einer der Folgenden Fälle sein:

-Sie waren mit keinem der eingeladenen Bewerber 100% zufrieden und haben noch weitere eingeladen... Da du noch nicht ganz abgeschrieben bist, wurde dir noch nicht abgesagt.

-Sie haben sich für einen anderen entschieden und warten mit den Absagen noch ab, bis derjenige Unterschrieben hat und alles in trockenen Tüchern ist.

Das wären so die wahrscheinlichsten Fälle. Vielleicht haben sie aber auch nur noch ein ausstehendes Gespräch, weil ein Bewerber seins nach hinten verschieben musste und der verzögert alles... oder es war jemand krank und konnte noch keine Entscheidung treffen o.Ä....

Ich würde an deiner Stelle mal die Hoffnung noch nicht aufgeben, aber schon eher mit einer Absage rechnen... Wenn doch noch ne Zusage kommt, kannst dich immer noch freuen :)

Kommentar von nike1983 ,

Aber wie siehst den Fall so? Ich war Dienstag vor 3 Wochen dort und war angeblich der erste, den man eingeladen hat. Auf meine Frage wie lange Gespräche geführt werden, hat man mir mitgeteilt: die nächsten 3 Wochen. Durch die Feiertage etc ist es gut möglich, dass noch nicht mit allen gesprochen wurde und dies erst in dieser Woche dann durch ist. Das spricht doch dann wer weniger dafür, dass sie evtl schon jmd haben und zB nur noch wegen der Unterschrift warten, oder? Was noch erwähnt werden kann, es sind auf jeden Fall mind 2 stellen zu besetzen ! Das erhöht zudem die Chancen 

Kommentar von ShinyShadow ,

Ja gut, wenn schon gesagt wurde, dass 3 Wochen lang Gespräche geführt werden, kanns echt gut sein, dass sie noch nicht durch sind oder dass denen noch Informationen zur Entscheidung fehlen. Vielleicht fehlt denen auch noch die Absegnung durch den Betriebsrat oder einen Vorgesetzten oder so...
Ja, stimmt schon... Mit diesen Infos schätz ich die Chancen nicht mehr ganz so schlecht ein. Und ja, 2 Stellen verdoppeln die Chance natürlich :D

Trotz allem darf man nie zu sicher sein. Nur weils bei dir gut war, heißt das nicht, dass es bei anderen nicht noch besser war.

Das hatte ich ein mal, dass ich ein suuuper Gespräch hatte... Ich dachte, der Job wäre mir sicher... Sie sagten, es gäbe noch einen anderen Bewerber, aber ich wäre Platz 1, wenn der nicht absolut perfekt ist... Die haben mir schon meinen "zukünftigen Arbeitsplatz" gezeigt... Und was war... Absage... Seit dem glaub ich da an nichts mehr ;)

Kommentar von nike1983 ,

Da hast du recht! Ich denke auch irgendwie das die Chancen recht gut sind, sonst wäre doch bestimmt kurz nach dem Gespräch schon eine Absage gekommen, oder? Die haben mich nämlich verabschiedet, hatten 10 Minuten später ein wichtiges Meeting aber haben gemeint ich solle die Tür dann zu machen wenn ich gehe - sprich die sind noch zur Beratung in dem Raum geblieben. Ich kann ja nur aus meiner Sicht sagen, dass ich das Gespräch sehr super empfunden habe, wie sie es wirklich sehen, weiß ich natürlich nicht. Ich bin eh ein Mensch, der sich in manchen lagen nicht all zu sicher ist, auch hier ist es so. Denke die Chancen sind gut aber denke von mir jetzt nicht, dass ich der geilste bin & die mich auf jeden Fall nehmen werden. So kann man auch nicht zu sehr enttäuscht werden. Krass, dass du eine Absage bekommen hast, obwohl man dir sogar schon den Arbeitsplatz gezeigt hat. Glaubt man den Foren und Experten, dann ist ja dass vorstellen von evtl Team Mitgliedern und dem Arbeitsplatz ja schon fast eine Zusage. Da sieht man mal wieder, dass alles anders kommen kann und alles geschriebene nicht immer und überall so passt. Hast du aber wieder etwas gefunden ? 

Kommentar von ShinyShadow ,

Ja, wie gesagt... mit den zusäzlichen Infos aus dem Kommentar schätz ich die Chancen besser ein... Aber man weiß es eben nie... :)

Zu der Zeit hatte ich sogar 2 so offene Jobs, die beide sehr sicher schienen... Ich hatte auch schon zig Pro und Contra Listen für die beiden Jobs geführt, weil ich mich nicht entscheiden konnte... Und beim anderen gabs dann auch ne Absage :D

2 Wochen später hab ich aber nen anderen gefunden... Der die Hölle auf Erden war und jetzt hab ich schon wieder nen neuen ;)

So kanns gehen :D Aber irgendwie kriegt mans immer hin, auch wenns nicht auf dem Weg ist, den man mal erwartet hat ;)

Antwort
von NotYou96, 18

Also aus dem Rennen bist du jedenfalls nicht
Hast du dich noch woanders beworben?
Denn falls es nichts wird, brauchst du Alternativen
Jedenfalls wie du schon sagtest bleib ruhig und gelassen und warte noch bis Juni
Ich war vor 4 Wochen auch bei einem Gespräch und mir wurde gesagt,dass ich ein Ersatzkandidat wäre
Habe in der Zeit ne neue Ausbildung gefunden und auch angenommen
Gestern hat die Firma wieder angerufen und gefragt ob ich noch Interesse habe, dort zu lernen
Habe denn abgesagt, denn ich konnte davor nicht wissen ob ich angenommen werde
Jedenfalls such dir Alternativen, ansonsten wird das schon :)

Kommentar von nike1983 ,

Hab zig andere Bewerbungen am laufen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community