Zeit für sich selbst nach Kontaktabbruch nehmen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mach jetzt ma ers ma was du so drauf hast. Auf Dauer ist det nix mit eine Butze und kein Drama. Der Mann will ja auch ma nachdenken können.

Ich hab dann gesagt, dass ich das akzeptiere und es nur gut gemeint habe.

Du hast es in erster Linie mit dir selbst gut gemeint. Du wolltest wieder den Kontakt haben, er hat ihn aufgrund deines Liebesgeständnisses konsequent runtergefahren, was ich auch gut nachvollziehen kann.

Die Nummer und die Freundschaft bei FB zu quittieren finde ich eher trotzig. Warum solltest du auch nicht deine Ruhe haben können nur weil seine Nummer im Speicher steht? Unlogisch, komisch...

Meint ihr, dass man irgendwann wieder befreundet sein kann?

Wenn er das möchte und du darauf warten möchtest wie er sich entscheidet...

Was möchtest Du wissen?