Frage von Schmiedi, 57

Zeige allgemein, dass die Matrixmultiplikation nicht kommutativ ist?

"Zeige allgemein, dass die Matrixmultiplikation nicht kommutativ ist."

Wie mache ich das? Habe bis jetzt alles versucht, aber bin auf die selben Ergebnisse gekommen? O.o Brauche dringend eine Antwort..

Antwort
von YStoll, 38

Sei A€K^(n*m), B€K^(m*o), n,m,o€|N

A * B ist immer definiert, B * A nur für n=o.
Also kann die Multiplikation zweier Matritzen nicht immer kommutativ sein.

Oder wie ist die Aufgabe gemeint? Es gibt nämlich Matritzen mit A * B = B * A.
Also ist es unmöglich zu zeigen, dass A * B = B * A immer falsch ist.

Antwort
von RadioAktiv, 16

Eigentlich müsste es doch völlig ausreichen, ein einziges Gegenbeispiel zu geben.

Damit ist die Aussage ein für alle mal widerlegt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community