Frage von SumeyMendes, 127

Zeichnen wie Toni Mahfud?

Hi Leute,
Die Frage klingt jetzt vielleicht für einige witzig, aber die Frage ist ernst gemeint. Denkt ihr, dass ich vielleicht irgendwann (so ähnlich) wie Toni Mahmud zeichnen kann?
Oder fragen wir mal so.. Wie findet ihr meine Kunst..? Würde mich sowas von freuen, wenn ihr eure Meinung dazu äußert.
Danke! :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Wannabesomeone, 50

Auf jeden Fall hast du noch einen weiten Weg vor dir. Als kleiner tipp: skizziere vorher deine Bilder, bevor du loslegst, sonst hast du diese Deformationen (zu rundes, unechtes, zu großes auge/ die augenbraue ist wie das auge zu gross und zu stilisiert fur den rest des gesichts/ schiefe zu schmale Nase und zu große nasenlocher als würde man von unten gucken/ leicht verzerrter zu voluminöser mund) knipse einfach während dem Prozess immer mit deinem Handy Bilder davon, da fallen einem Fehler besser auf. Das ist alles Übung. Schattieren solltest du immer erst zum Schluss, wenn du mit den Proportionen etc. Absolut zufrieden bist, das spart dir Arbeit.
Vielleicht machst du Übungen damit, deine lieblingsschauspieler oder Sänger etc. zu zeichnen. Wenn man das aus dem Kopf macht entwickelt man nämlich nicht so ein gutes Gefühl für alles (besonders Falten und Schattierungen)
Viel Spaß noch.

Kommentar von SumeyMendes ,

Danke vielmals!

Antwort
von Yusuto123, 40

Wie die anderen schon sagten,üben ,einfach weitermachen und am besten auch andere nach Kritik fragen und diese dann nicht abschlagen sondern ernst nehmen ,hört sich blöd an,allerdings zeichne ich auch seit ca. 3 Jahren und Kritik ist das beste,was man bekommen kann,wenn man weiß damit umzugehen :D

Kommentar von SumeyMendes ,

Dankeschön :)

Antwort
von grungealiengirl, 56

übung macht dem meister. Natürlich kommt es auch auf das talent an, aber auch er hatte trainieren müssen. schau doch einfach mal ein paar youtube tutorials

Kommentar von SumeyMendes ,

Danke sehr!

Antwort
von DasMaik0220, 42

Zeichnen ist kein Talent, sondern pure Übungssache.

Also ÜBEN ÜBEN ÜBEN.

Kommentar von mminna ,

Finde ich auch!

Kommentar von SumeyMendes ,

Aber auch ein Talent, es gibt Menschen sie fühlen die Kunst einfach nicht, klar wenn man schon Talent hat, sollte man auch üben, damit man eben besser wird und die Kunst besser ausschaut, aber die "Übung" hilft nicht bei jedem. Man kann keinen Menschen dazu bringen, (weil er geübt hat) dass er irgendwann so toll zeichnen kann, es muss schon ein Stück Talent exekutiert haben, um irgendwann schön zeichnen zu können, meiner Meinung nach!

Antwort
von meinerede, 39

Den kenn ich nicht, aber ´ne zeichnerische Begabung haste!

Kommentar von meinerede ,

Hast Du da etwa einen Ausschnitt aus seinem Porträt gemalt?

http://www.kunstschule-wandsbek.de/wp-upload/uploads/2014/04/Toni-Mahfud-606x826...

Kommentar von SumeyMendes ,

Nein habe ich nicht, dass ist meine eigene Zeichnung, dieses Gesicht habe ich mir aus gedacht. Das Porträt kannte ich gar nicht und danke für das Kompliment!

Kommentar von meinerede ,

Gerne!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community