Frage von freelikeme, 93

Zeh in der Autotür eingeklemmt. Sollte ich zum Arzt gehen?

Hallo, also die Situation ist folgende: Vor vier Tagen hat jemand die Autotür zugeschlagen und meinen großen Zeh eingequetscht. Die Tür war dann richtig zu und mein Zeh klemmte dazwischen. Als ich endlich die Tür aufbekommen habe, hatte mein Zeh eine tiefe Delle und tat auch unglaublich weh. Jetzt, vier Tage später, tut er nicht mehr so weh, ist nicht blau und nur leicht geschwollen. Ich kann ihn aber nicht mehr ganz abbiegen, was aber nicht an dem Schmerz liegt, sondern es geht einfach nicht mehr. Ich habe ziemlich schwache Knochen und zersplitterte mir immer wieder einen, aber die besagten Stellen sind dann normalerweise blau und sehr geschwollen. Würdet ihr zum Arzt gehen oder einfach noch warten? Lg.

Antwort
von Turbomann, 43

Wenn du Schmerzen hast, dann gehe zum Arzt.

Ich kann ihn aber nicht mehr ganz abbiegen, was aber nicht an dem Schmerz liegt, sondern es geht einfach nicht mehr.

Damit wäre ich schon lange zum Arzt gegangen

Gute Besserung

Antwort
von dasadi, 38

Ein gebrochener Zeh ist nicht zwangsläufig blau. Ein Bruch im Zeh wird heute nur noch dahin gehend behandelt, dass der betreffende Zeh mit dem Nachbarzeh zusammengebunden wird, wenn überhaupt. Röntgen lassen würde ich aber, um Gewissheit zu haben, damit Du entsprechende Vorsichtsmaßnahmen treffen kannst. Wenn es ein ganz komplizierter Bruch ist, wird möglicherweise anders verfahren, aber das weiß man eben erst nach dem Röntgen. Deswegen - auch wenn es schon etwas her ist, lass nachschauen.

Kommentar von freelikeme ,

Okay, danke. Ich habe mir schon einmal den großen Zeh gesplittert, aber den anderen. Und der war blau und richtig geschwollen und tat auch extrem weh, und da es bei diesem nicht so ist, wollte ich erst eine andere Meinung hören. Danke für den ernstgemeinten Rat.

Antwort
von frischling15, 49

Solange  die Schwellung wenig schmerzt , und durch Kühlung Linderung entsteht , musst Du nicht zwangsläufig einen Arzt zu Rate ziehen !

Kommentar von freelikeme ,

Okay, vielen Dank :)

Kommentar von Wonnepoppen ,

bist du selber Arzt?

Kommentar von frischling15 ,

@poppen

Brauchst Du Hilfe ?

Kommentar von frischling15 ,

Oh Sorry .. meinte Wonnepoppen

Kommentar von Wonnepoppen ,

Wenn, dann schon "Wonneproppen", so ist es nämlich richtig!

Falls ich Hilfe brauchen würde, dann nicht mehr als du, ok?

Kommentar von frischling15 ,

Warum schreibst Du dann Deinen  Usernamen ohne "r" , und  nicht in korrekter Schreibweise  ?

Kommentar von Wonnepoppen ,

Weil bei der Anmeldung ein Fehler passiert ist u. es diesen Namen angeblich schon gibt, wieso auch immer. 

Würde ich mir einen neunen zulegen, müßte ich ganz von vorne anfangen, das will ich nicht, ok?

Kannst du glauben, oder sein lassen, aber es ist so!

Ich weiß, was eine korrekte Schreibweise ist!

Antwort
von SiViHa72, 40

Du kannst auch einfach mal bei Deinem Doc anrufen, das schildern und fragen,w as die meinen.

Dadurch erledigt sich auch vieles und man weiss, dass man auf der sicheren Seite ist.

generell ist das ne Einschränkung, wo ich schon mal nen Arzt sehen würde.

Kommentar von freelikeme ,

Okay, danke

Antwort
von Tastenheld, 11

Ich würde den Zeh kühlen und zum Arzt gehen. Der wird danken Zeh wegen Verdacht auf Knochenbruch röntgen lassen. Kannst auch in die Krankenhaus-Notambulanz gehen.

Gute Besserung

Tastenheld

Antwort
von Wippich, 20

Hättest  sofort gehen müssen

Antwort
von Birdistheword, 44

Warten, bis der Zeh abfällt, würde ich vorschlagen. Dann hast du Gewissheit, dass du vorher zum Arzt hättest gehen müssen.

Kommentar von freelikeme ,

Wow, was für ein kreativer Witz, alle Achtung.

Kommentar von Birdistheword ,

Witzig finde ich das ganz und gar nicht. Eher verantwortungslos. Aber jeder so wie er meint

Kommentar von freelikeme ,

Ich bin nicht verantwortungslos, konnte aber aus persönlichen Gründen nicht zum Arzt gehen.

Antwort
von Wonnepoppen, 30

Na, du bist gut!

Damit hättest du gleich danach gehen sollen!

Kommentar von freelikeme ,

Das konnte ich aus persönlichen Gründen nicht. Ich bin erst seit gestern Abend wieder im Lande.

Kommentar von Wonnepoppen ,

Ach u. da gab es keinen Arzt, oder eine Notaufnahme in einem Krankenhaus?

Tut mir leid, das solltest du mal etwas genauer erklären!

Kommentar von dasadi ,

verstehe Dich zwar, aber wegen so was geht man heutzutage nicht mehr in die Notaufnahme.

Kommentar von Wonnepoppen ,

"Wegen sowas geht man nicht mehr in die Notaufnahme"?

Dann also doch erst, wenn er abgefallen ist?

Kommentar von freelikeme ,

Nein, aber ich war aus persönlichen Gründen weg, da hatte ich keine Zeit für einen Arzt. Es war also kein Urlaub. Normalerweise gehe ich auch lieber auf Nummer sicher, aber manchmal gibt es Sachen, die Vorrang haben. Du musst das auch nicht verstehen, aber ich werde nicht meine persönlichen Probleme in diese Frage einbinden.

Kommentar von Wonnepoppen ,

für mich hat immer nur meine Gesundheit Vorrang!

Wenn du deine persönlichen Probleme nicht einbinden willst, was dein gutes Recht ist, dann mußt du aber auch mit solchen Antworten u. Kommentaren rechen, da du sie ja angesprochen hast!

Kommentar von freelikeme ,

Bei aller Liebe, manchmal gibt es Sachen, die sind wichtiger als ein eingequetschter Zeh.

Naja, müsste ich nicht, wenn man einfach nur meine Frage beantwortet. Ich bin nicht blöd und weiß, dass man auf seine Gesundheit achtgeben soll, aber ja. In meinem Leben gibt es Sachen, die sind gefährdeter als meine Zehe.

Kommentar von Wonnepoppen ,

Hab ich irgend etwas von blöd gesagt, also bitte keine Unterstellungen!

Kommentar von freelikeme ,

Ich wollte dir damit auch nichts unterstellen. Das ist kein Angriff, also ganz ruhig. Ich habe lediglich gesagt, dass ich weiß, dass man auf seine Gesundheit achten sollte.

Kommentar von Wonnepoppen ,

Ich bin ruhig!

Gut wenn du es weißt, es geht ja schließlich um deine!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community