Zeh gestoßen. Warum stinkt er unterm Nagel?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich denke es wäre am besten mal nen Arzt drauf gucken zu lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AxelFoley32
03.07.2016, 01:41

Werde ich vermutlich nächste Woche mal machen.

0

Vermutlich hat sich durch die Nagelverschiebung eine eitrige Entzündung gebildet, dass kann diesen Geruch verursachen. Ich rate dir das mal von einem Arzt ansehen zu lassen, evtl. muss der Nagel entfernt werden. Manchmal findet der Nagel mit dem weiteren Wachstum auch wieder seinen gewohnten Weg und alles normalisiert sich, das kann aber einige Wochen dauern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AxelFoley32
03.07.2016, 01:42

Das klingt wahrscheinlich, aber ich denke, dass ich doch mal zum Arzt gehe.

0

Kann es sein, dass du beim stoßen deinen Nagel irgendwie eingedrückt hast und es beim laufen stört? Es kann sein dass es wegen dem ganzen Druck eitert.

Falls es der Fall ist, schneide den Nagel so dass er nicht mehr stört, nimm ein Fußbad (damit die Haut weich wird), versuch den Rest auszudrücken, desinfizieren und erstmal so lassen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AxelFoley32
02.07.2016, 14:58

Er ist noch da, wo er sein soll, jedoch steht er vorne ein wenig nach oben. 

Beim Laufen störts auch nicht sehr stark, ist aber schon unangenehm.

Nagel schneiden geht nicht so gut, da er weder lang noch fest genug ist, sodass er abgehen könnte und es sehr weh tut beim schneiden.

Ausdrücken habe ich auch probiert, aber es kommt nur Wundflüssigkeit und ein wenig Blut raus, werde morgen aber mal ein Fußbad nehmen.

0

Riecht es denn vielleicht nach Eiter?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AxelFoley32
03.07.2016, 01:40

Nach Pansen...weshalb mein Hund immer an den Zeh will 😅

0

Was möchtest Du wissen?