Frage von tanjapluszwei,

Zeckenkopf steckt noch drin, was nun?

Habe versucht die Zecke mittels Pinzette raus zu drehen, hat nicht geklappt, Körper ab, Kopf steckt noch drin, was kann ich jetzt tun?

Antwort von marxx,
9 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich würde auch sagen: Schnellestens zum Arzt!!!

Antwort von grisu05,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Inzwischen warst du ja hoffentlich beim Arzt!? Bei jedem Zeckenbiß würd ich jetzt auch nicht zum Doc rennen. Aber die Stelle beobachten. Wenn sich ein roter Kreis bildet, dann aber sofort zum Arzt.

Antwort von gabifrancois,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Katzen stecken Zecken eigentlich recht locker weg, auch eine mögliche Infektion mit Borreliose. Bei Hunden und Menschen sieht das anders aus, die können daran sterben oder zumindest bleibende Schäden davontragen, von FSME (Hirnhautentzündung) mal ganz zu schweigen - und die Gefahr dieser Infektion wandert langsam auch in Richtung Norddeutschland, siehe Landkarte: http://www.zecke.de/index.php?id=500

Das ist der wichtigste Grund, warum du nach jedem (!) Zeckenbiss sofort zum Arzt gehen solltest, egal ob mit oder ohne Kopf. Der kann dann nämlich durch Untersuchung des Blutes feststellen, ob du dich infiziert hast, und ggf. sofort Medikamente verabreichen.

Außerdem hat Questor Recht: Zecken ziehen, nicht drehen. Und beim Ziehen möglichst nicht quetschen, weil sie dann automatisch mehr Speichel (und damit mehr Erreger) in die Bisswunde absondern. Frag den Arzt mal nach einer speziellen Zeckenzange, damit klappt's eigentlich immer.

Viel Glück!

Antwort von SandraBerlin,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Zum Arzt damit!!!

Antwort von Questor,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Mensch oder Tier? Außerdem dreht man nicht, man zieht die Zecke raus. Habe gestern erst eine bei meinem Bruder entfernt - komplett, wie sich dann unter dem Mikroskop heraus stellte.

Antwort von Rooonu,

Ja schnellsten zum Tierartzt. Versuch mal Advantage für Katzen, das wurde mir in einer Tierklinik empfohlen. (also praktisch präventiv) Kein Knoblauch der Katze geben, ist soviel ich weiss nicht gut für Katzen, vielleicht auch giftig für Katzen.

Antwort von bar66,

Also definitif zum Arzt.Meiner Frau gings mal ähnlich und das hat sich dann böse entzündet.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

  • Zeckenkopf steckt noch! dick und rot...! Hallo ihr Lieben,Ich habe da mal ne Frage: Ich habe gerade entdeckt, das mein Hund eine Zecke hatte, die er abber schon weg-gekratzt hat, aber nun steckt der Kopf noch drin und die Haut drum rum ist rot und ein bisschen dick...Leider weiß ich icht...

    12 Antworten
  • Zeckenkopf Ich hab ein sehr dringends Problem.. Und zwar habe ich grade eine Zecke an meinem Hoden gefunden und habe versucht diese mit einer Pinzette zu entfernen.. Nun ist der Kopf steckengeblieben und ich bekomme ihn nicht raus! Und ich kann auch nicht zu...

    5 Antworten
  • Nur noch Zeckenkopf im Körper!? Hei, ich habe eben eine Zecke bei meinem Hund entdeckt. Sie war noch sehr klein..habe dann versucht sie mit einer Pinzette rauszudrehen.Dabei ist aber nur der Körper abgegangen, und der Kopf steckt jetzt noch drin. Wir kiregen den rest nicht raus,...

    4 Antworten

Fragen Sie die Community