Frage von Furby1, 147

Zeckenkopf steckt im Bein?

Hey,
ich habe gerade gemerkt dass ich eine ganz kleine Zecke an der Wade meines Beins habe..habe sie sofort rausgezogen..Extra mit so einer Zeckenentfern-Pinzette...
allerdings ist da noch der kopf drinnen und ja ist ziemlich klein..was soll ich tun?

lg

Antwort
von LiselotteHerz, 89

Dann bleibt Dir nichts anderes übrig, als zum Arzt zu gehen, damit der Kopf durch einen ganz kleinen Schnitt mit dem Skalpell rausgeholt wird.

Der Kopf ist der Teil der Zecke, der uns krank macht! 

Wenn Du gute Nerven hast, kannst Du Dir natürlich auch Einmalskalpelle und medizinischem Alkohol in der Apotheke holen und das selbst machen. Erst desinfizieren, dann ein kleiner Schnitt mit dem Skalpell, dann mit einer sterilisierten Pinzette (einfach über ein Feuerzeug halten und mit Alkohol abreiben) den Kopf rausholen, anschließend wieder desinfizieren und dann Jodsalbe auftragen und Pflaster drüber. lg Lilo

Antwort
von Sunnycat, 95

Schauen dass du ihn mit einer Pinzette oder Zeckenzange rauskriegst, wenn nicht ---> zum Arzt.

Antwort
von Hyppogreif, 27

Das ist kein Problem wenn der Kopf noch drin ist. Der Teil der Zecke der uns krank macht, mit dem sich die Zecke festkrallt, ist der Körper der Zecke. Es ist nur wichtig das die Zecke tot ist und der größere Teil (der Körper) entfernt wird und die Stelle danach desinfiziert wird. Der Kopf wird innerhalb weniger Tage von allein rauswachsen. Sorgen musst du dir nur machen, wenn sich ein nicht übersehbarer Ring um die Stelle bildet.

Antwort
von TabeaT, 78

Geh am besten zum Arzt :)

Antwort
von KinshasaXui, 65

zum arzt, der fault, wenn er drin bleibt und das entzündet sich böse

ich würde das jetzt vom arzt entfernen lassen, wäre mir zu eklig und riskant

Antwort
von iExT123, 75

Zum Arzt gehen :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten