Frage von theduffy, 96

Ist es normal, dass der Zeckenbiss juckt und sich ein roter Kreis bildet?

Hey,

Hab vor einer Woche einen Zeckenbiss an meiner Hüfte gehabt. Hab den nach etwa 6 stunden entfernt (da als ich ihn entdeckt habe ich so müde war und eingeschlafen bin).

Nachdem die Zecke entfernt wurde hats immer wieder gejuckt, die stelle ist ganz rot (wie ein volle roter kreis) und geschwollen. Noch dazu habe ich einen blauenfleck direkt um den geschwollenen roten Kreis.

Sollte ich zum Arzt gehen? Ich hatte noch nie einen zeckenbiss davor.

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Hardware02, 65

Wenn sich um einen Zeckenbiss ein roter Kreis bildet, kann es sein, dass die Zecke Borreliose übertragen hat. Du solltest daher unbedingt zum Arzt!

Es geht nicht um irgendeine Salbe. Es geht um eine Behandlung gegen die Erreger dieser Krankheit, bevor sich diese in deinen Gelenken festsetzen und die Borreliose chronisch wird.

Antwort
von Rollerfreake, 60

Du solltest auf jeden Fall zum Arzt gehen, das muss man nach einem Zeckenbiss immer. Denke auch daran deinen Impfpass mitzunehmen, damit der Arzt deinen Impfschutz überprüfen und nötigenfalls auffrischen kann. 

Antwort
von Liv25, 61

Es ist noch ein Stück Zecke in deiner Haut! Du musst zu deinem Hausartzt und der gibt dir eine Salbe die das nach ein paar Tagen beseitigt! War bei mir genau so!

Antwort
von FusselAmNabel, 49

das es stunden bzw tage später noch juckt ist normal ,das du aber einen blauen fleck hast nicht , deswegen am besten zum arzt gehen das er sich das mal genauer anguckt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community