Frage von BauerBoy222, 16

Zapfwellen Umdrehungen Angabe bei Traktoren immer bei vollgas?

Hallo ich wollte mal wissen. Wenn bei einen Trecker die zapfwellen Umdrehungen pro minute angegeben ist. Sind es denn zb 450 u/ min bei vollgas oder wie?

Antwort
von IXXIac, 11

Hallo

Drehzahl ist Drehzahl. Und "Vollgas" ist "Volllast"

Last ist die Leistungsmenge die man braucht um eine definierte Drehzahl zu halten und Vollgas ist Vollast und je nachdem welches Schleppmoment dranhängt ist kommen unterschiedliche Drehzahlen raus

Bessere Schlepper haben eine Fliehkraftregelung (Governor). Da wird zb die Drehzahl fest eingestellt und das Lastmoment automatisch nachgeführt bzw so weit wie "Vollgas" eben die Drehzahl halten kann. Man kann bei einigen auch auch die Lastleistung fixieren und die Drehzahl wird nachgeregelt.

Antwort
von Matzeee12345, 16

Das kommt drauf an ob es ein eco Gang ist oder der normale du hast wahrscheinlich keine digitale Anzeige ?
Wenn du die 540er zapfwelle einlegst dann hast du bei fast Vollgas 540 Umdrehungen pro Minute.

Kommentar von BauerBoy222 ,

ich spreche von DDR Technik

Kommentar von Matzeee12345 ,

Na dann viel Erfolg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten