Zap-hosting Server kaufen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich meine mal gehört zu haben, dass Zap nicht der beste Anbieter wäre.

Hab mir mal jetzt die Seite und man kann anscheinend die Slots nicht frei wählen, Standardport kostet extra.. wirkt nicht so wie ein guter Anbieter

Die Option einen Server zu kaufen hab ich auch nicht gefunden, vielleicht kannst mir da mal n Link schicken?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich kann dir Zap wirklich  nur empfehlen und ans Herz legen.
Habe dort auch einen Kaufserver und 2 Mietserver und bin echt top zufrieden.
Hatte nie Ausfälle, die Leistung war spitze, sprich nie laggs oder sonstiges.
Auch vom Support her kann ich mich echt nicht beklagen, alles wunderbar bei denen.
Also von mir gibt es eine klare Kaufempfehlung bei Zap.
Meiner Meinung nach einer der besten Hoster!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zap-hosting ist nicht umbedingt der beste Hoster... Ich hatte mal einen Teamspeak 3 Server von denen, ca. 70% Downtime... Die vServer sind auch nicht der Hammer, was aber Support betrifft sind sie Top!

Kleiner Vorschlag: Holt euch bei einem besseren Anbietet einen vServer (monatlich) wie z.B: Webtropia, Hetzner. Ich selbst habe meinen vServer von Noez und bin damit ganz zufrieden :D

Anderer Vorschlag: Wenn es doch nur unter Freunden ist, mietet euch einen 1 GB RAM Server von MC-Host24 (4 €/Mon.), kommt jetzt bitte nicht mit 1 GB reicht niemals für 10 Leute, wenn sie einen Vanilla Server nehmen und ich bezweifle dass FREUNDE ein Rechtesystem wie PEX usw. benötigen, reicht es locker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es lohnt sich definitv. Hab mir vor kurzem wieder einen neuen geholt und Hardware technisch wird dort auch immer weiter aufgerüstet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also mein gekaufter Server läuft super, upgrades laufen auch Problemlos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich war jetzt schon bei Nitrado & diveresen anderen bekannten Hostern hab einfach mal ausprobiert. Bei ZAP bin jedoch hängen geblieben.

Ich finde bei ZAP passt alles und hat mich sehr angesprochen ! Die Server werden im Regelfall zu 99% sehr sehr schnell eingerichtet und der Support ist auch Super hilft einem sehr gut. Und man kann auch sehr gute Reglungen mit denen vereinaberen :)

Also ich kann ZAP aufjedenfall nur weiterempfehlen! Bis jetzt keine großen Probleme gehabt :)

Bezgülich der Frage oben wegen Kaufen und Mieten. Es obliegt am Ende bei euch ZAP bietet das kaufen vielleicht mit dem neuem Webinterface nicht mehr an also wenn Ihr euch dafür entscheidet, dann würde ich das jetzt bald machen :) Mieten geht natürlich auch immer! Außerdem, könnt Ihr euch ja auch einen Server fürn Monat holen, und dann mal schauen ob Ihr damit Zufrieden seid!

Also ich finde : es lohnt sich !

Mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch wenn da kaufen steht,  ist das mieten... Ihr mietet solange Zapfhahn Platz hat für diesen Server. Das mögen schonmal 10 Jahre sein, aber in 10 Jahren kann sich viel verändern.

Server zu kaufen ist in meinen Augen rausgeschmissenes Geld, denn um einen vernünftigen Server aufzubauen, reichen niemals 118 Euro...

Und einen 10 Slot Server könnt ihr auch von zu Hause aus husten.  Ohne Hamachi. Und viel besser und einfacher verwalten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ich habe bei ZAP sehr gute Erfahrungen gemacht. Mein Minecraft Kaufserver läuft auch schon seit 1,5 Jahren sehr gut dort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich kann es nur empfehlen mein Server läuft mittlerweile auch seit über einem halben Jahr flüssig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung