Frage von JPlaysPE, 427

ZAP 2016 Deutsch- Wie war es für euch und was habt ihr ausgewählt Teil 1 oder Teil 2?

Heyyy,

habe heute wie viele andere Schüler die ZAP geschrieben ( Deutsch ) und wollte wissen was ihr im 2ten Prüfungsteil ausgewählt habt ? Die Analyse zum Text " Die unheimliche Bibliothek " oder einen Informierenden Text schreiben zu " Mehrsprachig " ?

Ich habe die Analyse ausgewählt und wollte wissen, wie es euch so ergangen ist ? Hattet ihr genug Zeit ? Habt ihr alle Aufgaben erledigt ? Denn ich habe zum Schluss noch ganz Schnell geschrieben da ich mit der Zeit nicht klar kam :( Also sind die letzten Aufgaben nicht so ausführlich wie die Aufgaben am Anfang

Wir hatten auch 150 min zur Verfügung 30 min + 120min

Bin jetzt nervös und konnte meinen Text nicht zum Schluss kontrollieren da die Zeit zu Ende war :( Habe jedoch an Absätze wie Satzzeichen geachtet!

Antwort
von Vekokxx, 336

Ich hatte das 2. Wahlthema genommen und es war fast genau so wie die Vorarbeit nur halt ein anderes Thema. In der Vorsrbeit hatte ich ne 2+ und ich kam relativ gut zurecht

Kommentar von JPlaysPE ,

Danke für deine Antwort!

Habe in der Vorarbeit schlecht abgeschnitten, aber in der Analyse besser geschrieben und somit habe ich die Analyse ausgewählt.

Antwort
von Thaney, 339

Ich fand es ganz ok, habe den Aufgabentyp 2 "Mehrsprachig" gewählt, fand ihn ganz gut aber ein anderes Thema wäre besser gewesen wie bei dem Leseverstehen auch, was für Ausrufezeichen? Wtf, was interessiert mich das? 😂 aber mit der Zeit bin ich gut klar gekommen und habe alles geschafft.

Kommentar von JPlaysPE ,

Genauso ging es mir auch!!!!! Diese !!!!! haben echt generft XD, aber ich fand das Leseverstehen in Ordnung! Und hoffe auf eine gute Note, davon hängt mein Realschulabschluss ab.

Kommentar von Steinboeckin ,

Das mit den Ausrufezeichen ergab einfach mal garkeinen Sinn.Bei Abschnitt 4 glaube ich stand ja,dass dann neue Wörter entstehen,wenn man eine verschiedene Anzahl an Ausrufezeichen setzt und da habe ich mir nur gedacht wenn die meinen.Habe es noch nie in meinem Leben gehört.

Kommentar von JPlaysPE ,

Geht mir auch so XD aber dachte nicht daran sondern wollte nur das richtge ankreuzen :D

Antwort
von Steinboeckin, 275

Ich habe das 2. Wahlthema genommen und fande das Thema nicht so gut,war aber froh dass kein Autor drin vor kam.Hatte auch viel zu wenig Zeit und habe bis zum Ende geschrieben und hätte gerne noch ausfürlicher schreiben wollen.

Kommentar von JPlaysPE ,

Genau das Problem hatte ich auch! Wollte ausführlicher in der Analyse schreiben, jedoch war die Zeit zu knapp :/

Antwort
von sophieeeabc, 232

Ich hatte den Informativen Text ausgewählt und fand ihn einfach mal sooo leicht :)) hab Mich bisschen verarscht gefühlt weil alle so ein großes thema draus machen und am ende sowas leichtes drankam hahaha. Bin aber sehr froh darüber.  Das mit der leseverstehensaufgabe wae auch übelst leicht nur habe ich glaube ich eine Sache falsch ausgewählt. Bei dem Abschnitt wo in der ankreuzaufgabe irgendwas mit belanglose Anmerkung stand.  Das hab ich angekreuzt hahaha aber denke dass es falsxh ist. Hatte beim zweiten Prüfungsteil noch eine Stunde Zeit und deswegen wurden bei mir aus drei seiten Text ganz schnell fünf :'D

Kommentar von JPlaysPE ,

Klingt so als ob es gut lief, das freut mich für dich :D                jedoch hatte ich nicht das Gefühl :/ Leserverstehen war ja einfach doch bei der Analyse brauchte ich mehr Zeit xD. Habe alle Aufgaben bearbeitet doch nicht alles so ausführlich habe ich so das Gefühl :/

Kommentar von sophieeeabc ,

also hast du das erste Wahlthema genommen ? Hab von vielen, die das Thema hatten, gehört, dass die Zeit wohl nicht reichte.

Hab das thema auch aus dem grund nicht genommen, da mir die aufgaben so viel vorkamen haha... ich hoffe, dass deine ZAP ne gute Note bringt :) und viel Glück bei englisch morgen :)

Antwort
von balkonkind, 256

Mehrsprachig, war leichter für mich. Zeit war wenig

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten