Frage von Bohnei,

Zalando Inkasso

Ich habe von Zalando Inkasso eine Aufforderung erhalten 792 € umgehend zu überweise, und das per E Mail .. Da ich aber nichts bestellt habe wundert mich das sehr. Muss ich darauf Antworten ?

Antwort von 7AufEinenSchlag,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Nicht antworten, den Anhang nicht öffnen und die Mail löschen.
Inkasso kommt per Post, per E-Mail kommen nur Betrugsversuche.

Antwort von Katzentatze101,

Lustig, die Gleiche habe ich auch bekommen ^^ Keine Sorge ist nur mieser Spam, löschen und ignorieren. Was mich allerdings wundert ist wie die an den Realnamen kommen. Bist Du bei Groupon registriert?

Antwort von kevin1905,

Nein.

es besteht keine Obligation auch bei berechtigten Forderungen sich vorgerichtlich zu äußern.

Antwort von whiteTree,

Hast du einen Mailanhang geöffnet? Dann erst mal guten Virenscanner über den Computer laufen lassen!

Sowas ist fast immer Virenspam; die genannten Firmen haben damit nichts zu tun!

Kommentar von 7AufEinenSchlag,

Wenn man der Versuchung erlegen ist und den Anhang geöffnet hat, hilft der Virenscanner leider auch nichts mehr. Denn wenn der AV-Echtzeitscanner den Schädling erkennt (eher selten), wird die Ausführung verhindert. Wenn er nicht erkannt und die Ausführung erlaubt wird, ist das System augenblicklich infiziert und muss neu aufgesetzt werden. Es ergibt auch keinen Sinn, einen anderen Virenscanner auf die Malware anzusetzen, da die alle eine lausige Erkennungsrate vorweisen.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten