Frage von iwakalua, 34

Zahnverfärbung loswerden?

Kann man Zahnverfärbungen beheben ohne Zahnarzt? Hab so kleine schwarze Punkte auf zwei Zähnen. Ich weiß dass es kein Karies ist sondern eine Zahnverfärbung. Geht das mit Zähne Putzen weg?  

Antwort
von Else53, 16

Schrubbe nicht so sehr, sonst putzt du dir den Zahnschmelz weg. Lass lieber den Zahnarzt ran und lass auch ihn mal über die Stellen drüber schauen. Er wird erkennen ob es nur harmlose Verfärbungen sind oder nicht. Putze imemr gründlich mit fluoridhaltiger Zahnpasta und 1x die Woche mit Elmex Gelee oder einer ähnlichen Zahncreme. 

Antwort
von Chumacera, 29

Wenn du ganz ordentlich schrubbst, kann es dadurch schwächer werden, ganz weg wird es aber nicht gehen. Da hilft nur eine professionelle Zahnreinigung bei deinem Zahnarzt.

Antwort
von Leisewolke, 23

http://www.mydoc.de/schoenheit/zaehne/zahnverfaerbungen-hilft-wirklich-1296

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten