Zahntechnik Ausbildung Vorbereitung auf die Berufsschule. Was kann ich lernen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

In BaWü gibt es die Fächer "Fertigungsplanung und Kontrolle", "Technologie" und Laborpraktikum. Mit Abi rate ich dir dazu Deutsch und Gemeinschaftskunde abzuwählen. Den Stress musst dir nicht auch noch antun. Aber es ist von Schule zu Schule anders inwiefern das möglich ist, das musst du nachfragen. Latein hilft dir bei den lateinischen Bezeichnungen weiter vom Schädel und den Muskeln/Nerven. Die musst lernen und kannst dir mit Latein hin und wieder herleiten.
Vom lernen her könntest dir die Chemie und Physik Grundlagen nochmal reinziehen. Da hat mir mein Chemie LK geholfen.
Hast du auch Management im Handwerk dazu gewählt?
In BaWü kannst das mit Abitur machen. Du bist danach Managementassistent und es ist schon ein Teil der Meisterprüfung.
Du solltest dann aber kein Problem mit BWL haben...^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?