Frage von PluppY, 112

Zahnstein selber weggemacht?

Hallo ich hab da eine Frage, Ich hab vor paar tagen zwischen meinen Schneidezähnen selber den Zahnstein weggemacht und jetzt fühlt sich das an als ob da ein Loch wäre obwohl da keins ist und es fühlt sich richtig rau wenn ich mit der zunge darüber streichle. Ist das normal?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo PluppY,

Schau mal bitte hier:
Zähne Zahnarzt

Antwort
von LotteMotte50, 92

da du das unprofessionell gemacht hast könnte es gut sein das du da etwas an deinem Zahnschmelz verletzt hast 

Antwort
von GinkgoMidan, 112

Ja das ist normal, trotzdem solltest du besser zum Zahnarzt gehen.

Du wirst bemerkt haben, dass nach Zahnsteinentfernung die Ärzte oder Helfer im Nachhinein noch einmal polieren ;). Das Polieren hast du versäumt.

Kommentar von PluppY ,

Wie lange dauert eigentlich eine Zahnsteinentfernung und tut es weh?

Kommentar von Ortogonn ,

Eine komplette Reinigung dauert etwa 30 Minuten und es tut nicht weh. Nur wenn man es sehr lange nicht machen liess und der Zahnstein bis unter das Zahnfleisch reicht, ziept es ein wenig, aber das ist nicht so doll.

Antwort
von Narave, 104

was hast du dazu benutzt?? eine nagelfeile?? :D

also beim zahnarzt fühlt es sich danach auch erstmal ungewohnt und rau an. das ist aber keine garantie dafür, dass du durch unsachgemäßes vorgehen nicht deinen zahn/-schmelz verletzt hast.

Kommentar von PluppY ,

Ne einfach mit mein Nagel abgekratzt :D

Antwort
von Biberchen, 88

ja, aber laß es komplett von einem Zahnarzt machen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community