Frage von tankshadow, 51

Zahnspannge angeblich ein Jahr?

Am anfang sagt meine Kieferothopädin das ich meine Zahnspannge nur ein Jahr tragen muss und das ich NUR die Spannge tragen muss .

Jetzt habe ich die Spannge schon seit 1.5 Jahren und ich muss den ganzen Tag so Gummis tragen die duch den ganzen Mund gehen und das sieht man auch weil das einmal ganz duch geht von einer zur anderen seite .

Warum sagt die Kieferorthopädin nicht was ich machen muss und wie lange ich die Zahnspannge tragen muss ?

Antwort
von LiselotteHerz, 26

Als mein Sohn anfangs beim Kieferorthopäden war, wurde ihm auch gesagt, dass er einfach eine lose Spange benötigt.

Ein Kieferorthopäde kann das nicht abschätzen, inweiweit sich das entwickeln wird. Bei meinem Sohn haben sich ständig die Zähne bewegt, also die Zahnstellung verändert und er hatte letztendlich

eine lose Spange

dann eine feste Spange

dann Brackets

dann wieder lose Spange für nachts

und jetzt hat er einen Retainer im Mund

Das kannst Du dem Arzt nicht vorwerfen, der kann nicht in die Zukunft schauen. lg Lilo

Antwort
von malour, 28

Man kann nur im Schnitt sagen, wie lang das braucht. Zudem kommt das der Kiefer sich mehr oder weniger anpasst.Das kann man nicht mit Gewalt erzwingen,nur mit regelmässiger Kontrolle und Einstellung. Bei meinem Kind sind  aus einem Jahr , zwei geworden.

Antwort
von Mell1990, 14

Ich hatte meine letztendlich auch 3Jahre drin und anschließend eine lose spange für 1 Jahr. Mich hat das so übelst genervt und beim abmachen der festen haben die einen zahn von mir kaputt gemacht :/ dann hatte ich keine lust mehr auf die lose und hab sie nie getragen.
Ich habe leider keine graden Zähne aber was solls ich werds überleben

Antwort
von FooBar1, 24

Weil sie es selbst nicht weis. Sie kann ja nicht vorhersehen wie sich deine Zähne verhalten. Nur sagen wie ihre Erfahrung ist. Sei doch froh, dass sie noch drin ist und das deine Ärztin ein Interesse daran hat, dass du schöne Zähne hast

Antwort
von OnEsTeP4wArD, 21

So fing das bei mir auch an, glaub denen gar nichts. Bekomm sie jetzt demnächst nach 4 Jahren raus, nicht wie angesagt nach einem...

Antwort
von 0nlyLife, 18

Sind deine Zöhne schon gerade?

Kommentar von tankshadow ,

Meine Zöhne sollten nicht grade werden (waren sie schon)

Sondern die Zähne sollten zusammengezogen werden weil ich einen Zahnverloren habe und da kommt kein Neuer 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten