Frage von 14yrold, 45

Zahnspangendrähte wechseln?

Am Freitag werden meine Drähte gewechselt... Dauert das lange, tut es weh? Was habt ihr für Erfahrungen? Wenn es geht bitte auch Leute die 2015-2016 die Erfahrung hatten weil es jetzt etwas anders ist als früher. Vielen Dank!

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von blondii148, 22

Naja, bei mir (Ich hatte die Zahnspange von 2011-2013) Dauerte das immer so ca. 10min, dabei hat er mir jeweils auch eine Dentalhygiene durchgeführt. Die Drähte zu wechseln tut nicht weh, es zupft höchstens etwas, aber das macht wirklich nicht weh. Das Einzige, was danach schmerzhaft werden könnte, ist dann, wenn sich deine Zähne "daran gewöhnen" müssen, dass es jetzt halt ein strafferer oder dickerer Draht drin ist. Das tut zwar etwas weh, passt aber schon. Du wirst daran nicht sterben! (:

Ach die Zeit die es schmerzt war bei mir so ca. 2-7 Tage, danach war wieder gut.

Antwort
von greenhorn7890, 25

Das wechseln an sich dauert nicht lange und tut auch nicht weh. Aber nach einer weile gibt es Druck auf die Zähne.

Antwort
von LittleParty, 17

Es tut nicht weh, aber danach halt, weil du dann stärkere Drähte drin hast. Und es hat bei mir immer so 10-15 Minuten gedauert..

Antwort
von loveteddys, 26

Das wächseln an sich nein die zeit danach ja...

Antwort
von Betty95, 28

Nein. Es tut nicht weh.

Antwort
von 0youknow0, 17

Nur 6 minuten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten