Frage von ilkymilky, 18

Zahnspange verloren kurz vor Ablauf des Vertrags?

Hallo, also ich hab meine zahnspange vor den Sommerferien verlegt und kann sie nicht mehr finden. Das habe ich auch bei meinem Termin dem Orthopäden gesagt und einen neuen Termin für Ende September bekommen. Die Zahnspange war allerdings schon meine 2., da die erste nicht mehr passte aufgrund starker Verschiebung von meinen Zähnen. Mein Vertrag mit der AOK und dem Orthopäden wurde im März verlängert und dieser läuft so viel ich weiß diesen Monat auch ab. Muss ich mir trotzdem eine neue Zahnspange machen lassen? Und bekomme ich trotz Verlust der Zahnspange etwas von den Gesamtkosten der letzten Jahre zurückgezahlt (größte Besorgnis meiner Eltern)?

Expertenantwort
von Taddhaeus, Community-Experte für Zahnspange, 4

Dazu können wir nichts sagen. Das hängt davon ab, was das für eine Spange war, wie gut du über die Jahre mitgearbeitet hast, wie die Behandlung weitergeht, wie weit man schon ist und so weiter.

Besprecht das beim Termin mit eurem Kieferorthopäden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten