Frage von LuHatEineFrage, 58

Zahnspange rote Mundwinkel gehen nicht weg trotz creme?

Hallo. Ich habe seit fast 1,5 Jahren eine feste Zahnspange und meine Mundwinkel sind ständig eingerissen. Ich bin mittlerweile am Verzweifeln. Mal sind um die mundwinkel kreisrunde rote Kreise die nen Durchmesser von 1-2 Zentimetern haben und jucken. Da hab ich dann Cortisoncreme drauf geschmiert und es ging ein kleines bisschen weg, aber die deutliche Rötung an beiden Mundwinkeln bleibt. Eisen und Vitamin C Mangel kann es schonmal nicht sein, ich habe schon viele Cremes ausprobiert und nichts hilft. Habe nächste Woche n Termin beim Hautarzt, aber ich fürchte der wird nichts machen können. Wahrscheinlich bin ich allergisch gegen die Zahnspange oder so. Aber ich habe überhaupt keine Lust noch weitere 2 Jahre damit rumzulaufen, es sieht einfach so schlimm aus. Habt ihr irgendwelche Tipps?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo LuHatEineFrage,

Schau mal bitte hier:
Zahnspange eingerissene Mundwinkel

Antwort
von NoName1412, 42

Das habe ich auch, ich hab auch schon viele Cremes ausprobiert, es ging auch zurück mit so einer Schleimhautcreme die hat mir auch mein Hautarzt empfohlen. Aber bei mir wird das immer so schlimm nach dem Kieferorthopädenbesuch. Meine Mutter denkt das kommt von den Handschuhen was die anhaben ☺️

Antwort
von Mondraute, 31

Schmier dir etwas Vaseline vor dem Schlafengehen auf die Mundwinkel und wasche es am morgen wieder weg. Dann wirst du tagsüber keine Probleme haben ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten