Frage von zamba, 180

Zahnspange Ringe um die Backenzähne etc.?

Mir wurden die Milchzähne 35 und 45 gezogen weil die KO dachte sie kommen nicht von selber also meinte sie noch sie setzt einen Platzhalter ein das die Lücken sich nicht schliessen. Jetzt bekam ich gestern Gummis das die ringe wie im Bild um die hinteren Backenzähne 36 und 46 rein können gestern sagte sie mir noch das sie einen Bogen an die Innenseite meiner Zähne machen will das der Kiefer sich ausbreitet aber für was ? Letzte Woche musste sie die Grösse der Ringe ausprobieren sie war so grob und unvorsichtig mein Zahnfleisch ist jetzt noch am Schmerzen wen ich daran denke. Auf jeden Fall hatten die Ringe bei der Anprobe solche Brackets aussen dran aber für was den ?Meine Fragen also:1. Für was will sie meinen Kiefer unten verbreiten der zahn hätte ja platz2. Für was die Brackets aussen an den Ringen 3. Wie lange dauert das etwa? 4. Irgenwie kommt es mir vor das die nur Geld machen wollen und gar nicht den Menschen wirklich helfen ( ich rede von meiner KO ) 5. Kann man mit den Ringen richtig zubeissen ich konnte es bei der anprobe nicht

Antwort
von Samila, 135

35 und 45 wären keine milchzähne sondern bleibende kleine backenzähne, waren wohl eher 75 und 85

das bracket am ring hält später den draht. wenn es nicht so hässlich wäre, würde um jeden zahn so ein ring kommen das es besser halten würde als ein bracket. 

Kommentar von zamba ,

der draht wird innen sein nicht aussen und der bracket aussen 

Kommentar von Samila ,

um den kiefer zu weiten wird ein steg eingesetzt. der bogen kommt trotzdem aussen an. es gibt auch innen liegenende bögen, aber um ihn zu weiten gibts sowas evt. 

http://www.dr-hinz-kfo-labor.de/uploads/pics/gaumen01.jpg

siehst und aussen dann der bogen. das gaumenteil gibts aber auch in kleiner.

du solltest dir das alles nochmal genau erklären lassen. nerv die ruhig mit fragen, du willst es schliesslich wissen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten