Frage von linee2143, 39

Zahnspange raus, Zahnfleisch schmerzen?

Hallo ich habe vor Tagen meine Zahnspange raus genommen bekommen und der Arzt hat mir eine Zahnreinigung gemacht, danach hat mein Zahnfleisch geblutet und das nicht wenig.. Es tat auch richtig weh und es hat in nicht wirklich interessiert als ich das sagte...nun habe ich seid Tagen höllige schmerzen beim Zähne putzen, mein Zahnfleisch braucht nur die Bürste zu sehen und es fängt an zu bluten und zu schmerzen aber ich kann schlecht meine Zähne einfach nicht mehr putzen? Hat jemand einen Tipp was ich machen kann und wann gehen die schmerzen wieder weg ? LG

Antwort
von laetta123, 22

Nach einer Zahnreinigung kann es sein, dass die Zähne, sowie das Zahnfleisch ein paar Tage empfindlicher sind als sonst.

Aber so wie Du es beschreibst, hört es sich nicht normal an.

Ich würde an Deiner Stelle noch einmal zu einem anderen Zahnarzt gehen und nachschauen lassen.

Gute Besserung!

Antwort
von Berchenline, 28

Hm also ich hatte auch eine Spange aber als ich sie raus bekommen habe hatte ich zwar auch schmerzen aber so arg wie du das erzählst nicht... Ich vermute das dein Zahnfleisch entzündet ist das hatte ich auch erst... Geh am besten morgen früh zum Zahnarzt der macht das wieder weg warte nicht bis Dienstag.... Sonst macht es noch mehr weh 😬

Antwort
von Benstar, 26

Ich kann leider nicht aus Erfahrung sprechen, aber normal hört sich das definitiv nicht an. Am besten konsultierst du ein weiteres Mal deinen Arzt oder suchst einen anderen Arzt auf. Rede am besten mit einer Kontaktperson im echten Leben darüber. (Eltern, Freunde)

Antwort
von kittyro, 23

Geh ab besten zu einem zweiten Zahnarzt. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community