Frage von ballettmaus2016, 32

Zahnspange ja/nein?

  1. Braucht man bei zu engem kiefer eine Zahnspange
  2. Kann man überhaupt was dagegen tun
  3. Wie teuer ist eine Zahnspange
  4. Wie lange muss man sie drink lassen
  5. Wie lange dauert die Behandlung
  6. Wie lange muss man warten von den Zeitpunkt an wo man gesagt bekommt das man eine braucht bis man sie dann bekommt?!
Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von CharaKardia, 19

1. Auf jeden Fall, ein zu kleiner Kiefer macht spätestens mit den Weisheitszähnen extrem schmerzhafte Probleme.

2. Zahnspange

3. Das wird zum Großteil von der Krankenkasse übernommen

4. Das kann nur ein Zahnarzt abschätzen. Das hängt aber auch damit zusammen, wie alt du bist, wie regelmäßig du die Spange trägst und und und.

5. siehe 4.

6. Das ist ganz unterschiedlich und hängt von der Behandlungsart ab. Ich denke, 2 Monate sind ein halbwegs realistischer Rahmen.

Kommentar von ballettmaus2016 ,

Ok Danke für deine hilfreiche Antwort :)

Meinst du eher eine feste oder lose Spange...

Vielen Dank nochmal

Kommentar von mariontheresa ,

Kommt drauf an, wie alt du bist. Eine feste Spange bekommt man, wenn alle bleibenden Zähne da sind. Davor eine herausnehmbare.

Kommentar von ballettmaus2016 ,

Danke ; )

Kommentar von CharaKardia ,

Das kann nur der Zahnarzt entscheiden.

Kommentar von ballettmaus2016 ,

Danke 😊

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten