Frage von avrillavigne5, 63

Zahnspange! (HILFE BITTE!) früher entfernen lassen?

Hallo Ich habe jetzt seit 2 Jahren eine feste Zahnspange und würde diese gerne entfernen lassen. Eigentlich müsste ich noch auf die zwei oberen Backenzähne warten aber die wachsen einfach nicht (!!). Und ich weiß, dass sie irgendwann wachsen werden, aber ich möchte nicht mehr warten und eben meine Zahnspange früher entfernen lassen. Das mit den Kosten ist jetzt unwichtig, meine Frage ist: Meine Zähne sind komplett gerade, und das auch schon seit langer Zeit, nur noch die zwei Zähne fehlen eben. Und würden sich meine Zähne wieder verschieben??? Und würde ich (trotz frühzeitigen entfernen) einen Retainer bekommen und Reinigung und so?

DANKE FÜR HILFE LG

Expertenantwort
von Taddhaeus, Community-Experte für Zahnspange, 26

Welche zwei Zähne fehlen denn? Wenn nicht gerade zwei gegenüberliegende oder aufeinander folgende Zähne fehlen (und natürlich wenn man will, dass die Zähne alleine rauskommen), braucht man keine feste Spange mehr. Man wartet ja auch nicht mit Spange im Mund, bis endlich die Weisheitszähne kommen.

Einen Retainer kann man kleben, wenn mindestens Eckzahn bis Eckzahn gut steht. Dann verschiebt sich da auch nichts. Im Seitenzahnbereich stabilisieren sich die Zähne von selbst durch die Verzahnung. Wenn da eine Lücke ist, wird das nicht besonders gut halten. Man kann dann aber die Lücke mit einem Platzhalter offenhalten (kleiner Draht/Feder) oder eine lose Spange herstellen.

Frag doch einfach deinen Kieferorthopäden, was er dazu meint. Entfernen darfst du dir über 18 bzw. mit Einverständnis deiner Eltern die Spange sowieso jederzeit.

Antwort
von bexautiful, 26

Natürlich kann sich wieder alles verschieben, wäre doch echt sch**** wenn du sie 2 ganze Jahre umsonst gedragen hättest 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten