Frage von albaniangirl1, 50

Zahnspange bis 2019 (18 Jahre)?

Also ich habe vor kurzem einen Brief bekommen von meiner Krankenkasse, worin steht:

Ihr Kieferorthopäde hat die weitere Kostenübernahme für die Verlängerung der Behandlung und die anschließende Kontrollphase bis zum 30.06.2019 beantragt.

Heißt das jetzt ich werde bis 2019 eine Zahnspange tragen?! Bis dahin werde ich meine Zahnspange 7 Jahre getragen haben! Bin jetzt 15 und soll jetzt noch 3 Jahre warten? Hab echt keine Lust mehr und hoffe jemand kann mir meine Frage beantworten

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SupraX, 40

Frag einfach mal deinen Kieferorthopäden. Ich würde das Schreiben aber eher so verstehen, dass dieser Zeitraum regelmäßige Kontrollen NACH der Behandlung (die kosten ja auch Geld) mit einschließt. 2019 ist also auch der Kontrollzeitraum vorbei und die Behandlung vollständig abgeschlossen. Die spange selbst kommt früher raus.

Kommentar von albaniangirl1 ,

Kann es sein dass ich die Spange dann 2017 zb abbekomme und die Kontrolle danach 2 Jahre dauert oder ist das zu viel? 

Kommentar von SupraX ,

Ich trage seit fast 20 Jahren keine Zahnspange mehr. Deshalb kann ich dazu aus eigener Erfahrung nichts sagen.

Du wirst auf jeden Fall einen Retainer bekommen der das Ergebnis fixieren soll. Damit sind auch Nachkontrollen/Behandlungen verbunden, wenn die Zahnspange schon entfernt ist. In welchen Zeiträumen sich das abspielt fragst du am besten deinen Kieferorthopäden.

Antwort
von konstanze85, 36

Liest sich ganz so, ja. Frag montag beim kieferorthopäden nach

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community