Frage von LosMew, 21

Zahnschmerzen trotz kariersbehandlung?

Hallo, ich habe mir vor ca. 3 Monaten einen Zahn machen lassen der ein ziemlich großes Loch hatte, ich brauchte keine WurzelBehandlung .... die ersten Wochen tat nichts mehr weh aber seid einigen Tagen bin ich bei den einen Zahn extrem Kälte empfindlich und es drückt sehr. -sry schonmal fürs schreibFehler meine frage kann es nach Monaten immernoch wehtun oder könnte sich wieder kariers gebildet haben?

Antwort
von Deichgoettin, 13

Da Du, wie Du beschreibst, eine sehr tiefe Karies hattest, wird wahrscheinlich doch der Nerv betroffen sein. Das heißt: Du solltest so schnell wie möglich zum Zahnarzt gehen, denn sicherlich muß nun doch eine Wurzelfüllung gemacht werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten