Frage von oOCreepyGirlOo, 77

Zahnschmerzen nach dem aufwachen, was könnte das sein?

Ich weiß ihr seit keine Zahnärzte aber trotzdem wäre ich um jeden Rat dankbar! Also immer wenn ich morgens aufstehe tun meine zähe verdammt weh, manchmal beiße ich mich auch irgendwie in meine Wange/Zunge fest (sehr sehr unangenehm) ... Das ist irgendwie erst seit kurzem (paar Monate) so. Geht das wieder von alleine weg oder sollte sich das mal ein Zahnarzt angucken? Danke! :)

Antwort
von glaubeesnicht, 60

Du solltest unbedingt einen Zahnarzt aufsuchen! Wahrscheinlich leidest du unter nächtlichem "Zähneknirschen"! Du merkst das dann, weil du am nächsten Morgen Schmerzen hast.  Damit kannst du dir deine Zähne kaputt machen. Sprich mit deinem Zahnarzt, der wird dir dann gegebenenfalls eine sogenannte "Aufbißschiene" verpassen, damit schonst du auf jeden Fall deine Zähne!

Kommentar von oOCreepyGirlOo ,

Okay,  vielen Dank!  Muss man diese Schiene selbst bezahlen?  :) 

Kommentar von glaubeesnicht ,

Es gibt verschiedene! Manche zahlt komplett die Kasse, bei anderen mußt du was draufzahlen. War bei mir aber unter 100 €! Sprich mit deinem Zahnarzt, was das Richtige für dich ist!

Antwort
von Lia1704, 57

Vielleicht knirschst du nachts die Zähne. Kannst eine Schiene verlangen

Antwort
von AbuAdham, 44

War bei mir auch so dass ist wenn man die Nacht davor die zähne nicht gründlich geputzt hat.
Das ist dein Zahnfleisch.

Kommentar von glaubeesnicht ,

Unsinn!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten