Frage von Meowity, 52

Zahnschmerzen, keine Karies?

Hallo, Freunde. Habt ihr Erfahrungen mit Zahnschmerzen (Schmerz, der sich beim draufbeißen entwickelt und "zieht"), aber (dem Zahnarzt zufolge) nicht kariös ist?

Antwort
von goali356, 21

Ja, hatte ich auch schonmal z.B. beim essen von Schokolade.

Ursachen können auch sein, dass das Zahnfleich entzündet ist, Zahnhälse freiliegen, dass ein Loch im Zahn ist, der Zahnschmelz nicht in Ordnung ist o.ä..

Was sagt denn der Zahnarzt dazu woher es kommt? Irgendeine Ursache muss es ja haben.

Kommentar von Meowity ,

Ich hatte eine Weisheitszahn-Op und mein Zahnarzt hat befürchtet, dass sich der Schmerz ausstrahlt. Klingt logisch, aber danach fühlt sich das definitiv nicht an. Danke für deine Antwort!

Antwort
von Yoocos, 12

Meowity, wenn dort nichts kariöses zu sehen ist laut deinem Zahnarzt warum hat er dir denn nicht ein entzündungshemmendes Antibiotika gegeben? Ich gehe mal davon aus das sich dort eine Entzündung, eventuell von der Zahnwurzel, bemerkbar gemacht hat. Gute Besserung für dich.

Kommentar von Meowity ,

Lieben Dank für deine Antwort! Er hat befürchtet, dass der Schmerz eine Folge meiner zuvorigen Weisheitszahn-OP ist, aber sowas sollte sich nicht so schmerzhaft anfühlen.

Antwort
von Reanne, 16

freiliegender Zahnhals, der Nerv wird gestört, evtl. Zahnfleischentzündung, der Zahnarzt soll sich das noch einmal genauer ansehen.

Kommentar von Meowity ,

Dankeschön!

Antwort
von dersim624, 11

Zahnfleisch ist endzündet.

Versuch deine Zähne nicht zu doll zu putzen und geh zum Arzt der kann da was machen.

Bei stärkeren schmerzen ibu 400 nehmen das hilft

Lg

Kommentar von Meowity ,

Vielen Dank! 😊

Antwort
von LotteMotte50, 5

Entweder liegt der Zahnhals frei oder der Zahnschmelz hat einen feinen Haarriss oder du brauchst eine Wurzelbehandlung 

Antwort
von heinz1811, 9

Zahnschmerzen können nicht nur durch Karies, sondern durch alles entstehen, was den Nerv reizt. Das können z.B. auch entzündetes Zahnfleisch oder freiliegende Zahnhälse sein.

http://www.gesundheit.de/krankheiten/mund-und-zaehne/zahnschmerzen/zahnschmerzen...

Hier kannst du ein paar Gründe lesen. Ich würde aber direkt zum Zahnarzt und den Profi fragen.

Antwort
von StarKillerKev, 23

Könnte seien, dass einer deiner Weißheitszähne Probleme macht. Einfach nochmal den Zahnarzt fragen, ob er sich das mal angucken kann.

Kommentar von Meowity ,

Ich habe bereits alle draußen. 😢

Kommentar von StarKillerKev ,

Dann würde ich ihn fragen, ob er den Zahn/ die Zähne röntgen kann, bzw. ob das was bringt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten