Frage von Btyenr, 42

Zahnschmerzen hören nach behandlung nicht auf?

Hatte seit sonntag zahnschmerzen. 

Bin dann am dienstag, da es unerträglich wurde zum zahnarzt gefahren. Mein zahnarzt hat mir auf den betroffenen zahn geklopft und mich gefragt ob das weh tut. Natürlich tat es weh!! Er sagte dass er bohren muss um unter die füllung zu sehen. Dass tat er dann auch. 

Dann wurde mir mitgeteilt dass unter meiner füllung ein nerv durch karies entzündet wahr, ich wurde mit betäubung behandelt. Das wahr die erste spritze die ich vom zahnarzt je bekommen habe. 

Danach wurde mein zahn mit einer "professorischen füllung" gefüllt und ich solle in 3 wochen wieder kommen, dann bekomme ich eine wurzelbehandlung. 

Soweit alles gut, doch heute hat mein zahn wieder sehr zu schmerzen angefangen. Ich kann meinen zahnarzt nicht erreichen.. Ist das normal dass ich noch immer weh habe? 

Glg. 

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von FlorianBln96, 34

Kommt immer darauf an was gemacht wurde. Ich hatte mal ein sogenanntes Loch und die Füllung ist nach ein paar Stunden rausgefallen und musste dann noch mal hin. 

Zahnschmerzen lassen sich aber auch mit Ibuprofen ganz gut in den Griff kriegen.

Antwort
von Deichgoettin, 29

Deine proffessorische Füllung ist eine provisorische Füllung :-)))
Hat der ZA bereits den Nerv entfernt oder nur den Zahn provisorisch versorgt?
So oder so, nimm die Füllung - z.B. mit einer Haarnadel - raus, sauge an dem Zahn (schmeckt schlecht), dann sollten die Schmerzen nachlassen.
Besser ist es allerdings, wenn Du heute noch zum Zahnarzt gehst. Die Schmerzen hören von selbst nicht auf. Im Gegenteil.

Antwort
von PrincessBlanc, 41

Was denn für eine Behandlung?!

Kommentar von Btyenr ,

Oh sorry, irgendwie hat das mit meiner frage nicht geklappt. Bin neu hier. 

Wahr am dienstag beim zahnarzt weil ich starke schmerzen hatte. Unter meiner füllung wahr durch karies ein nerv entzündet. Er hat mir eine proffessorische füllung hineingetan und in 3 wochen habe ich eine wurzebehandlung. 

Heute schmerzt der zahn wieder sehr stark.. Ich weis nicht was ich tun soll.. Lg

Kommentar von PrincessBlanc ,

Wenn deine Wurzel entzündet ist, kann das durchaus sein. Hat dein Arzt denn gesagt das es weiter schmerzen kann?
Ruf mal an & frage. Wenn das nicht normal ist, dann musst du nochmal hin.

Antwort
von Stig007, 42

Das ist aber dumm gelaufen, geh am Besten zurück zum Doktor.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten