Zahnschmerzen durch unregelmäßiges Zahnseide verwenden?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hey ich mache gerade eine Ausbildung zur ZMF bin jetzt im dritten Lehrjahr hoffe ich sage nichts falsches aber endweder du beißt dir das essen ins Zahnfleisch rein und bekommst so Zahnschmerzen was ich nicht glauben kann wenn dein Zahnfleisch gereizt ist dann ja aber ich denke dann mal eher das unter der Füllung nochmal Karies ist oder es schon bis zum Nerv runter ist und man eine Wurzelkanalbehandlung machen muss kann man nur mit einem Röntgenbild erkennen ich würde nochmal zum Zahnarzt gehen ich hoffe ich sag nichts falsches aber das wäre für mich sinnvoll ach ja und probiere es mal mit Ibuprofen 600 kann man 3× am Tag nehmen 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hardandcore
30.10.2016, 13:49

Ja bei dem Zahn sollte auch eine Wurzelbehandlung gemacht werden aber der Zahnarzt meinte es wäre doch nicht möglich. Der Zahnarzt meinte auch ich solle Zahnseide benutzen bis es blutet wegen den Bakterien klingt auch nicht ganz richtig. Danke für die schnelle Antwort Lg

0
Kommentar von Hardandcore
30.10.2016, 13:50

es wäre nicht nötig meinte ich eigentlich

0
Kommentar von Hardandcore
04.11.2016, 22:22

Es wurde ein Röntgenbild gemacht & der Zahn ist am absterben gewesen. Der Zahnarzt machte mir eine Wurzelbehandlung & gab mir den nächsten Termin :) lg

0
Kommentar von Hardandcore
04.11.2016, 22:24

achja da wäre noch was ist ein toter Zahn gefährlich für den Körper? weil man sagt ja ein toter Zahn enthält viele Bakterien & man könnte sehr krank davon werden. lg

0