Frage von usadel,

Zahnriemen Wechsel beim Ford Focus

Habe ein Ford Focus er hat über hundert und drei und sechseckig tausend Kilometer runter ist ein Diesel ist das schlimm wen man noch einige 1000 Kilometer ohne Zahnriesenwechsel fahren kann ?er läuft noch sehr ruhig und die Wasserbube macht noch keine Geräusche

Antwort von schlaubert,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Normalerweise wird der Z-Riemen nach 80000km erneuert, du hast jetzt das doppelte runter. Ist also eigentlich jederzeit möglich das er reißt und die Kolben dir deine Ventile kaputtschlagen. Das ist dann bei so einem Auto ein Totalschaden.

Antwort von xit9r,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Um was für einen Ford Focus handelt es sich? Wann war der letzte Wechsel oder gab es noch keinen?

Kommentar von kernstel,

Wer Lesen kann ist im Vorteil

Kommentar von xit9r,

Wo steht das Modell? Wo seht ob er schon mal gewechselt wurde?

Kommentar von usadel,

ist noch nicht gewechselt Ich glaube ich muss ihn wechseln habe eben gelesen bei 160000 ist ein Focus Diesel C 100 PS 1,8 Baujahr 2006

Kommentar von xit9r,

Dann solltest du ihn unbedingt wechseln!

Kommentar von usadel,

Habe es gemacht war sehr einfach Anleitung gab es bei Facebook von Freunden

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community