Frage von Sinalina23, 46

Zahnlücke verstecken?

Also mit wird demnächst ein Eckzahn gezogen, da dieser ein sogenannter ewiger Milchzahn ist. Er würde wahrscheinlich noch in 5 Jahren drin sein doch mein Zahnarzt meint ich soll ihn ziehen lassen. Habt ihr vielleicht eine Idee wie man diese Lücke eine Zeit lang etwas verstecken kann ? Vl Fake Zahn oder irgendwas reinlegen was weiß ich ^^ Ich will nur nicht so lange mit Lücke rumlaufen :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von taichisan, 32

Vielleicht mal den Zahnarzt fragen, aber ansonsten denke ich nicht das man es allzusehr sehen sollte? Insbesondere wenn es ein Eckzahn ist. Falls doch, eventuell eine Weile lang einen Schal tragen, ist ja relativ kühl in letzter Zeit.

Antwort
von mariontheresa, 26

Leider schreibst du nicht wie alt du bist, und ob unter dem Milchzahn der bleibende Zahn angelegt ist. Wenn ja, wird er bald durchbrechen. So lange musst du mit der Lücke leben. Evtl. hat der Zahn zu wenig Platz, dann brauchst du eine Zahnspange. Wenn kein bleibender Zahn da ist lässt man den Milchzahn drin so lange es geht, damit die anderen Zähne nicht in die Lücke wandern. Später kann man dann an dieser Stelle ein Implantat machen.

Kommentar von Sinalina23 ,

Ich bin 15 :) Ja, es ist ein bleibender Zahn angelegt ^^ Aber ich will keine feste Zahnspange, gäbe es auch alternativen ?

Antwort
von rosenstrauss, 32

ich würde einen zweiten arzt fragen. eigentlich werden die eckzähne nur als allerletzter ausweg gezogen

Antwort
von Leonie1213, 30

Den Mund einfach nicht zu weit aufmachen... ist die einfachste Lösung :D

Kommentar von Sinalina23 ,

Haha leider ja ^^

Kommentar von Leonie1213 ,

Glaub mir, es achten nicht viele Manschen auf die Zähne :)

Kommentar von rosenstrauss ,

aber mEnschen achten auf die zähne.......hihi

Kommentar von Leonie1213 ,

Ach Upps :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community