Zahnfleischentzündung wie lange bis zur heilung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich kann dir Medizinisches Kamillen Konzentrat empfehlen damit spülst du hälst es im Mund und die Wundheilung geht schnell.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei mir hatts  2 wochen gedauert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das dauert halt seine Zeit. Hilfreich ist auch, Vollkornbrot, Äpfel und eiweißreich zu essen, natürlich nicht zu rauchen, dnicht nur die Zähne zu putzen, sondern auch Zahnseide für die Zahnschwischenräume (richtig anwenden!), am besten nach jeder Mahlzeit zu benutzen, zusätzlich Vitamin C zu sich zu nehmen (durch den Verzehr von roten Paprikaschoten zum Beispiel, ggf. anfangs auch durch Tabletten oder Brausetabletten).

Mehr Informationen und ganz gute Tipps bekommst du auch hier:

http://www.netdoktor.de/symptome/zahnfleischbluten/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zahnfleischbluten kann auch ein Symptom einer Mangelernährung sein. Isst Du genug frisches Obst und Gemüse?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?