Frage von tanjafour, 19

Zahnfleisch durch Eisentabletten angeschwollen, was hilft dagegen?

Also ich muss Eisentabletten nehmen (Hausarzt hat sie mir für 2 Monate verschrieben - Tardyferon) und jetzt nach 3 Wochen hat sich trotz Mundhygiene (Zähne putzen + Mundspülung) mein Zahnfleisch entzündet, aber nur an einer Stelle. In der Packungsbeilage stand, dass das eine Nebenwirkung sein kann wenn man die Tablette zu lange im Mund lässt und nicht gleich schluckt, was bei mir aber nur ein paar Mal der Fall war, weil ich in der Früh nicht so leicht etwas hinunter bekomme.

Ich gurgle deswegen jeden Tag 2x mit Salbeitee, achte beim Zähneputzen, dass ich mich nicht verletze und nehme jetzt auch seit heute Schmerztablette (Entzündungshemmend und gegen Schmerzen). Entzunden ist es seit Samstag und am Mittwoch habe ich einen Arzttermin. Wollte nur wissen ob man noch etwas besser machen könnte damit das wieder schneller verheilt.

Danke für jede hilfreiche Antwort und Tipps :)

Antwort
von Jeyjeylol6, 19

Wenn es geschwollen ist würd ich nochmal zum zahnarzt der gibt dir eine salbe oder spühl mit kamillen und oder salbeitee hat mir auch geholfen lg Jenny :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten