Frage von brutus116, 39

Zahnbehandlung in der Slowakei?

Hallo, hat jemand zufällig eine Zahnbehandlung in der Slowakei durchführen lassen? Wie waren so eure Erfahrungen? Ich habe mein Augenmerk vor allem auf die Smile Clinic gelegt. Bin an Veneers interessiert, die die Form und Farbe meiner Zähne verbessern sollen ;)

LG

Antwort
von Deichgoettin, 28

Zur Qualität der Zahnarztbehandlung im Ausland ist nicht viel bekannt. Wenn Du im Internet nach Erfahrungen von Patientensuchst, findest Du von „sehr gute Erfahrungen“ bis „sehr schlechte Erfahrungen" die ganze Palette.
Bei allen zahnärztlichen Behandlungen können Probleme auftreten. Innerhalb der EU gilt eine 2-jährige Gewährleistungspflicht für Zahnersatz/Kronen/Veneers. Allerdings ist zur kostenfreien Gewährleistung nur die Zahnarztpraxis verpflichtet, die die Behandlung durchgeführt hat. Ist im Gewährleistungsfall der Patient wieder in D., wird eine erneute Reise ins Ausland nötig. Denn ein ZA in Deutschland wird aus rechtlichen Gründen keine Nachbesserung im Rahmen der Gewährleistung durchführen. Hiervon ausgenommen sind natürlich akute Schmerzfälle.
Eine prothetische ZA-Behandlung im EU-Ausland erfordert mehr Zeit und bringt gewisse Risiken, z.B. beim Durchsetzen von Schadenersatz bei fehlerhafter Behandlung, mit sich.
Zu den Einsparungen stehen Kosten, die für Reise, Unterkunft und Verpflegung an.
Lohnend kann eine Auslandsbehandlung sein, wenn Du in Grenznähe wohnst.

Antwort
von JamesMontgomery, 23

Ich würd es dir nicht empfehlen, zum einen hast du keinen Anspruch auf irgendwas, falls da was schiefgehen sollte und du schmerzen haben solltest, zum anderen sind die Richtlinien im Ausland sehr viel entspannter als in Deutschland. Wenn du wirklich auf Nummer sicher gehen willst empfehle ich dir eine gute Klinik in Deutschland.

Antwort
von Gimpelchen, 26

Und an wen wendest Du dich, wenn Du im Nachhinein Schmerzen hast oder die Teile sich lockern ????

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community