Frage von EmmiTj, 13

Zahnarztphobie aber Zahnschmerzen?

Hallo :) Ich habe eine Zahnarztphobie seitdem ich 4 Jahre alt bin . da ich damals Operiert worden bin aber das nicht richtig betäubt worden ist , also habe ich alles mitbekommen. Immer wenn Ich zum Zahnarzt gehe und diesen Geruch rieche bekomme ich Schweißausbrüche, Mir wird schwindelig und richtig komisch. Ich bin dann immer richtig gekränkt. Früher mussten immer 4 Schwestern reinkommen um Meine Arme & Beine festzuhalten und der Arzt hat mich dann behandelt , da ich immer getreten habe . Und immer wenn ich beim Zahnarzt bin ist so ein Reflex von mir meinen Mund nicht aufzumachen und sitze dann heulend auf dem Stuhl . Also es konnte nie etwas gemacht werden. Heute fangen meine Zahnschmerzen wieder so doll an und ich weiß nicht was ich tun soll. Ist kaum auszuhalten. Schlucke schon schmerztabletten , aber die werden bald auch nicht mehr helfen . Ich weiß nicht was ich noch tun soll damit ich irgendwann mal den mut bekomme zum Zahnarzt Zu gehen außer unter Vollnarkose. Liebe Grüße Emmi.

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo EmmiTj,

Schau mal bitte hier:
Zahnschmerzen Zahnarztphobie

Antwort
von Partiana, 4

Es gibt doch heutzutage viele Zahnärzte, die sich auf Angstpatienten spezialisiert haben. Google mal und lass dir einen Termin geben. Sag dann nochmal, dass du tierische Angst hast. Es wird gut gehen. Viel Glück!

Antwort
von SiSei90, 4

Es gibt auch Zahnärzte, die Angstpatienten unter Hypnose stellen.

Antwort
von Saisonarbeiter3, 8

es gibt ZA, die auf angstpatienten wie du spezialisiert sind

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten