Frage von Rosalie1986, 28

Zahnarztkosten berechtig?

1.plötzlich hatte ich grosse Schmerze ins Mund und merkt dass eine alte Füllung ausgefallen ist und ein Loch zu sehen ist.

2. ich gehe zum Zahnarzt, sie macht ein röntgenbild und sagt dass das Loch wieder zu füllen ist, sie füllt das Loch.

3. Die schmerzen bleiben, so gehe ich noch mal beim ein andere zahnarzt 2Wochen später, er sagte das ein wurzelbehandlung nötig ist.

War die erste behandlung wirklich nötig? Was es von anfang an nicht möglisch zu sehen dass der nerv bettrofen war und ein wurzelbehandlung nötig ist?

Danke für ihre Antwort

Antwort
von xssxis, 7

Kommt drauf an,vielleicht ist die Füllung ach rausgefallen?

Ich hab das jz nicht ganz genau verstanden: Du hast beim Zahnarzt die Füllung bezahlt je nach dem welche und jetzt hast du keine mehr.

Hat der Zahnarzt überhaupt die Karies entfernt?!Guck einfach im Spiegel nach.

Wie gesagt entweder ist sie rausgefallen oder irgendetwas stimmt mit deinem Za nicht.

Antwort
von TechnologKing68, 16

Du könntest den ersten Zahnarzt auf Schadenersatz und Schmerzensgeld verklagen, der die Kosten übersteigen würde.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten