Zahnarzt Röntgen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sei froh das du nicht so oft geröntgt wirst denn Röntgenstrahlen sind schädlich, und wann du geröntgt wirst entscheiden immer die Ärzte und nicht du als Patient 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das macht der Arzt dann wenn er den ganzen Zahn sehen will um zu gucken ob da was ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das macht der Zahnarzt wenn er dazu einen Anlass sieht. Das kann zum Beispiel der Fall sein, wenn er sehen möchte wie die Weißheitszähne liegen oder wenn er den Verdacht hat, dass ein Zahn eine Karies hat. ...Oder eine Entzündung an der Wurzel, oder ob eine Fraktur nach einem Sturz vorliegt, oder oder oder ;)

Auf Wunsch wird der Zahnarzt kein Röntgenbild anfertigen,da er verpflichtet ist, die Strahlenexposition des Patienten so gering wie möglich zu halten und dazu zählt auch das Röntgen (auch wenn die Strahlendosis sehr sehr gering ist im Vergleich zu anderen Röntgenaufnahmen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?