Frage von Matzedude, 74

Zahnarzt pfusch an denn oberen Schneide und Eckzähnen doch artzt und kasse weigern sich was tun?

Guten tag ich muss euch alle etwas fragen ein Zahnarzt hat vor 3 wochen meiner Schwester die Zähne versaut

dabei war nur die rede davon das der eine eckzahn nur etwas geschliffen werden muss stadtdessen hat her die oberen Schneidezähne und den eckzahn zu horror artigen knubbeln geschliffen dabei waren die schneidezähne volkommen in ordnung und auserdem hater ihr auch eine stift protese eingesetzt durch die das zahnfleisch drum herrumsich endzünded hat und für die vorderzähne hat her ihr eine halte protese gegeben die permanent raus fällt

die krankenkasse (AOK) weigert sich was zu machen und sagt sie müsse damit 2 jahre nun leben dabei hat sie schmerzen BITTE WAS KANN MAN TUN!?

Antwort
von mariontheresa, 23

Was soll eine Stiftprothese sein? Eine Krone mit Stiftverankerung? Ist die endgütige Krone schon eingegliedert? Oder macht nur die provisorische Krone Probleme? Wenn die Schneidezähne beschliffen wurden, was soll dann eine Halteprothese sein? Eine Prothese gibt es nur, wenn fehlende Zähne ersetzt werden müssen. Oder sind das auch provisorische Kronen? Die bleiben nur so lange im Mund, bis die endgültigen Kronen im zahntechnischen Labor hergestellt wurden. Das dauert ca. 10-14 Tage. 

Deine Schwester kann natürlich zu einem anderen Zahnarzt gehen, der wird die angefangene prothetische Behandlung aber nicht fortführen. Zuerst muss dem behandelnden Zahnarzt die Möglichkeit gegeben werden nachzubessern.

Wenn alles nichts hilft wendet euch an die Zahnärztekammer.

Antwort
von sassenach4u, 28

Zunächst muss dem behandelnden Arzt die Gelegenheit gegeben werden, den Schaden zu korrigieren. Wenn sie mindestens 3 mal dort war und es keine Besserung gegeben hat, dann MUSS ihre Krankenkasse einen Gutachter einschalten. Da muss sie beharrlich bleiben.

Antwort
von Deichgoettin, 47

Kannst Du das Problem Deiner Schwester nicht etwas präziser erklären?
Was soll eine Stiftprothese sein und warum wurde überhaupt eine Prothese eingesetzt?
Prothesen werden nur angefertigt und getragen, wenn Zähne fehlen.

Deine Schwester soll sich eine Zweitmeinung einholen. Hier kann Dir niemand helfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community