Frage von Farbi94, 44

Zahn wurde gezogen, und heut frueh hatte ich Zahnfleischstueck im mund, was tun?

hallo, vor ner woche wurde mir ein Backenzahn gezogen, anschliessend hatte es der Zahnarzt die "'wunde'zugenaeht. heut frueh bin ich aufgewacht und da hing ein stueck zahnfleisch runter , was nach 5 min abgefallen ist, und es blutet wieder und es fuehlt ssich mit der zunge an als waere dort wieder iwas was 'raus'will also irgendein stueckchen Zahnfleisch. muss ich mir SSSorgen machen, weil ich auch morgen zum zahnartz muss und ich sowieso sscshon irgendwie angst vorm zahnarzt habe.

vielen dank im vorrauss.

Antwort
von mila848, 44

Ich würde an deiner stelle eindeutig zum Zahnarzt gehen, der kann das dann wieder zunähen.. Und du brauchst keine Angst vor dem Zahnarzt haben, man kriegt immer eine leichte Betäubung an der Stelle so dass man niemals schmerzen hat :)

Antwort
von LotteMotte50, 35

das war kein Stück vom Zahnfleisch das war geronnenes Blut also keine Angst 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community