Frage von Queenfrvr, 33

Zahn tut weh, weiße&durchsichtige Ränder. Was ist das??

Hey Community!

Es klingt glaub ich schlimmer als es ist.. Also ein Zahn (Vorderer Schneidezahn im Unterkiefer) tut irgendwie etwas weh, aber nur wenn ich ihn leicht berühre wie auch beim kauen etc. Er ist aber nicht locker!

Jetzt zum eigentlichen Problemchen: Am oberen Rand von diesem Zahn (Kau bzw. schneide Fläche/seite) , sind weiße stellen (Sind das nicht irgendwie Kalkablagerungen oder so?!) und durchsichtige Stellen (Man kann nicht durch den Zahn durchsehen, nein. Aber es ist eben kein 'weiß' mehr)

Weiß jemand was das ist? Hängt es mit der Zahnpflege und dem Zähneputzen zusammen? Kann ich es wegbekommen oder sollte ich dafür zum Zahnarzt gehen?

Danke für eure Antworten! Lg, Patricia 🌸

Antwort
von MissesVicey, 28

Hört sihch nach Entkalkung an -> wenn der Zahn an manchen stellen demineralisiert. Sozusagen die Vorstufe von Karies.

Kommentar von Queenfrvr ,

Oh ok. Dankeschön, weißt du was dagegen hilft?

Kommentar von MissesVicey ,

Zum Zahnarzt gehen.. der hat speziellen Lack, um die Zähne wieder zu mineralisieren.. oder er stellt eben fest, dass es was anderes oder zu spät is.

Antwort
von Dave18, 22

Ich glaube dass dir da ein Zahnarzt am besten weiterhelfen kann.

Lg David

Kommentar von Queenfrvr ,

Okey danke dir

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community